menu

Buh! "Luigi's Mansion 3" hat den passendsten Release-Termin des Jahres

Luigi's Mansion 3 kommt an Halloween heraus
"Luigi's Mansion 3" kommt zu einem besonders passenden Datum auf den Markt.

Auf der E3 2019 feierte "Luigi's Mansion 3" seine Gameplay-Premiere. Jetzt hat Nintendo das Datum für den Verkaufsstart bekannt gegeben – und das könnte passender nicht sein.

Luigis dritte Geisterjagd erscheint natürlich am 1. Advent! Nein, Scherz: Passenderweise hat Nintendo das Grusel-Staubsauger-Abenteuer für den 31. Oktober angekündigt – also für Halloween. Besitzer einer Nintendo Switch können den gruseligsten Tag des Jahres dann mit dem familienfreundlichen Spukspiel verbringen.

Das ist neu in "Luigi's Mansion 3"

Im dritten Teil feiert Fluigi, eine grün-wabblige Ausgabe von Luigi, ein Comeback. Seinen ersten Auftritt hatte der hilfreiche Kamerade im 3DS-Remake des Original-"Luigi's Mansion". Fluigi kann durch seinen Gummi-Körper Orte erreichen, an die Luigi in seiner normalen Gestalt nicht kommt. Die Spieler können den Charakter selbst steuern oder den Controller an eine zweite Person übergeben, um gemeinsam zu spielen. Im Koop-Modus lassen sich Luigi und sein Gummi-Gegenpart auch gleichzeitig steuern.

Multiplayer online und lokal

Außerdem gibt es einen lokalen sowie einen Online-Multiplayer, in denen bis zu acht Spieler gegeneinander antreten können. Die Räume, die es in dem Modus von Geistern zu befreien gilt, werden zufällig vom Spiel generiert. In jeder Partie finden die Geisterjäger also ein neues Setting vor.

Der erste Teil von "Luigi's Mansion" erschien im Mai 2002 auf dem europäischen Markt – damals noch für den Nintendo GameCube. Fast zehn Jahre später kam "Luigi's Mansion 2" für den Nintendo 3DS im März 2013 heraus. Auf den dritten Teil des Spuk-Abenteuers mussten Fans nur sechs Jahre warten.

Release
"Luigi's Mansion 3" ist ab dem 31. Oktober 2019 für Nintendo Switch erhältlich.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Nintendo Switch

close
Bitte Suchbegriff eingeben