menu

"Call of Duty: Black Ops Cold War" ist ein Sequel zu "CoD: Black Ops"

Call-of-Duty-Black-Ops-Cold-War-keyart
Nun wissen wir es endlich: "Call of Duty: Black Ops Cold War" knüpft an die Ereignisse aus "Call of Duty: Black Ops" an. Bild: © Twitter/Call of Duty 2020

Lange war nicht klar, wie genau "Call of Duty: Black Ops Cold War" in die bisherige "Black Ops"-Timeline passen soll. Nun entdeckten Dataminer allerdings die offizielle Beschreibung des Spiels, die das Geheimnis aufdeckt: "Call of Duty: Black Ops Cold War" ist ein direktes Sequel zu "Call of Duty: Black Ops".

In der offiziellen Spielbeschreibung, die zuerst auf der Webseite CODTracker veröffentlicht wurde, heißt es: "Die ikonische 'Black-Ops'-Reihe kehrt mit 'Call of Duty: Black Ops Cold War' zurück – dem direkten Sequel zum Original 'Call of Duty: Black Ops'.

'Black Ops Cold War' wirft Fans in die Tiefen des Kalten Kriegs in den frühen 80er-Jahren. In der fesselnden Kampagne ist nichts so wie es scheint, wenn Spieler historischen Figuren Auge in Auge gegenüberstehen und mit harten Wahrheiten konfrontiert werden, während sie sich durch ikonische Schauplätze wie Ostberlin, Vietnam, die Türkei und die Hauptquartiere des KGB kämpfen."

Die Jagd auf Perseus

Wie es der erste Teaser zu "Call of Duty: Black Ops Cold War" schon andeutete, dreht sich die Geschichte um den legendären Spion Perseus. Er hat die Vereinigten Staaten von Amerika unterwandert und versucht, sie von innen heraus zu destabilisieren. Deine Aufgabe ist es, den Spion zu jagen. Dabei kannst Du auf die Hilfe der Charaktere Woods, Mason und Hudson zählen, die schon aus "Call of Duty: Black Ops" bekannt sind.

Die offizielle Beschreibung des Spiels verrät weiterhin, dass neben der Einzelspieler-Kampagne natürlich auch ein Multiplayer- sowie ein Zombie-Modus enthalten sind.

"CoD: Black Ops Cold War" könnte am 13. November erscheinen

Neben der offiziellen Spielbeschreibung sind auch frische Infos zum möglichen Release-Datum von "Black Ops Cold War" aufgetaucht. Wie der Twitter-Account ModernWarzone berichtet, soll das Spiel am 13. November erscheinen. Die Enthüllung des Multiplayer-Modus ist angeblich für den 9. September geplant.

Weitere Details zu "Call of Duty: Black Ops Cold War" erfahren wir wahrscheinlich heute Abend in "Warzone". Dort soll gegen 19:30 Uhr ein Live-Event zum kommenden "CoD" stattfinden. Laut ModernWarzone könnte es für Zuschauer sogar eine Belohnung geben. Es lohnt sich also, heute Abend mal eine Runde "Warzone" zu zocken.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Call of Duty: Black Ops Cold War

close
Bitte Suchbegriff eingeben