News

"Call of Duty: Infinite Warfare" mit UFC-Star Conor McGregor

Ultimate Fighting-Star Conor McGregor bei den Motion Capture-Aufnahmen zu Call of Duty: Infinite Warfare.
Ultimate Fighting-Star Conor McGregor bei den Motion Capture-Aufnahmen zu Call of Duty: Infinite Warfare. (©YouTube/MMA Champions 2016)

Neben Jon Schnee-Darsteller Kit Harington haben sich die Macher des neuen Ego-Shooters "Call of Duty: Infinite Warfare" nun den Ultimate Fighting-Champion Conor McGregor als Darsteller für ihr neues Spiel besorgt. Die Beta des Spiels startet am 14. Oktober für die PlayStation 4.

Der Ego-Shooter "Call of Duty" wird weiterhin durch Auftritte von Hollywood-Schauspielern und anderen Stars bereichert. Auf Kevin Spacey und Gary Oldman folgen nun im neuesten Ableger "Infinite Warfare" der UFC-Star Conor McGregor und "Game of Thrones"-Darsteller Kit Harington. Welche Rolle McGregor im neuesten "CoD" übernimmt, ist noch unbekannt. Kit Harington spielt einen Bösewicht der faschistisch-kolonialistischen Settlement Defense Front. Es gibt immerhin schon einige Motion Capture-Aufnahmen mit McGregor auf YouTube zu sehen. Dabei werden reale Schauspieler inklusive ihrer Bewegungen für ein Computermodell gescannt.

Knockout nach 13 Sekunden

In Deutschland ist der irische Mixed Martial Arts-Kämpfer und amtierender UFC Featherweight Champion Conor McGregor weniger bekannt. Kampfsportfans haben aber sicher von ihm gehört, denn er hat sich unter anderem durch seinen Championship-Hauptkampf gegen José Aldo vom 12. Dezember 2015 einen Namen gemacht. Aldo ging nämlich nach nur 13 Sekunden K. o. Das war der schnellste Finish in der Geschichte der UFC-Titelkämpfe. Ob Harington gegen McGregor antreten muss?

Beta nur für PS4 und Xbox One

Derweil beginnt die Multiplayer-Beta von "Call of Duty: Infinite Warfare" am 14. Oktober 2016 auf der PlayStation 4, wie die Macher von Infinity Ward auf ihrer Website mitteilten. Die Xbox One-Beta folgt später. Für den PC wird es hingegen keine Beta geben. Die finale Version des Spiels erscheint dann am 4. November 2016.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben