News

"Call of Duty: WW2"-Beta: Das erwartet Dich in der Testphase

Sledgehammer Games hat enthüllt, was die Spieler in der Testphase von "Call of Duty: WW2" ausprobieren dürfen, die in der kommenden Woche beginnt. Die Mehrspieler-Beta startet dann zunächst nur für PS4-Besitzer, die das Spiel vorbestellt haben.

Zu hohe Erwartungen sollten die Vorbesteller allerdings nicht haben, denn es wird eher Beta-Hausmannskost geboten: Drei Mehrspieler-Karten (Pointe Du Hoc, Ardennen und Gibraltar) stehen zur Auswahl, dazu gibt es die drei spielbaren Modi Team Deathmatch, Domination und Hardpoint. Außerdem können die Spieler einen kleinen Einblick in den neuen Spielmodus "War" bekommen, berichtet Polygon.

Neuer Modus "War" soll besonders intensives Spielerlebnis bieten

Der neue Modus in "Call of Duty: WW2" soll ein besonders intensives Spielerlebnis bieten: "Wir haben den Modus zusammen mit unseren Kollegen bei Raven Software entwickelt", so Sledgehammer in einer Pressemitteilung. "Er stellt eine neue Möglichkeit dar, 'Call of Duty' in einem intensiven Kampf von Alliierten gegen Achsenmächte zu spielen und findet in dem vom Krieg schwer getroffenen Dorf St. Lo in Frankreich statt."

Die Teilnehmer der privaten Beta werden auch einen Blick auf die Divisionen werfen können, durch die das Klassen-System ersetzt wird, das der Entwickler Treyarch ursprünglich für "Call of Duty: Black Ops 2" eingebaut hatte. Bei Sledgehammers Variante können die Spieler zum Beispiel der Infanterie beitreten, zu den Fallschirmspringern gehen oder sich anderen Truppenteilen anschließen. Jede Waffengattung verfügt natürlich über eigene Kampftechniken und Waffenfähigkeiten.

"Call of Duty: WW2"-Beta gibt einen Vorgeschmack auf den Weltkriegs-Shooter

Nicht in der Beta verfügbar ist wohl das neue Hauptquartier, das als sozialer Treffpunkt im Spiel fungiert. Natürlich gibt es auch keine gespeicherten Fortschritteund der eSports-Bereich fehlt ebenfalls komplett. Die Mehrspieler-Beta von "Call of Duty" startet für Vorbesteller mit einer PlayStation 4 am 25. August. Besitzer einer Xbox One können als Vorbesteller des Titels ab 1. September in die Kämpfe einsteigen. Release des Spiels ist dann für alle Plattformen inklusive PC am 3. November.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben