menu

CES 2019: AMD zeigt wahrscheinlich neue Gaming-Grafikkarte Vega II

Die Xbox Anaconda und die PS5 dürften einige der AMD-Technologien von der CES 2019 spendiert bekommen.
Die Xbox Anaconda und die PS5 dürften einige der AMD-Technologien von der CES 2019 spendiert bekommen.
Andreas Müller Hat im vergangenen Jahr so viele Smartphones getestet, dass er einen Orden verdient hätte.

Die Hinweise auf eine Präsentation der PC-Grafikkarte AMD Radeon Vega II auf der CES 2019 verdichten sich. Das wird nicht nur PC-Gamer freuen, die auf eine Alternative zu den Nvidia-RTX-Karten warten. Prozessor- und Grafiktechnologien, die AMD auf der CES zeigt, wandern voraussichtlich auch in die PS5 und in die nächste Xbox.

Auf der CES 2019 wird AMD voraussichtlich drei Produktkategorien präsentieren: Die Prozessoren der Ryzen-3000-Serie, die APUs (hier Chips mit Prozessor und Vega-Grafikeinheit) der Ryzen-3000-Serie sowie die PC-Grafikkarte Radeon Vega II. Das schreibt wccftech.com mit Bezug auf Industriequellen. Die Produkte setzen alle auf die neue und effiziente 7-Nanometer-Bauweise. Die Radeon Vega II ist die Konsumenten-Variante der Profi-Grafikkarte Vega 20 und soll zwar nicht direkt nach der Präsentation verfügbar sein, aber noch im ersten Halbjahr 2019.

Steckt AMDs "Picasso"-APU in der Xbox Anaconda?

AMD hat sich bereits die Marke "Vega II" gesichert, wie BoMbY auf Twitter aufgefallen ist. Er vermutet dahinter zwar eine 12-Nanometer-Neuauflage der Vega-Generation, aber wahrscheinlicher ist wohl eine 7-Nanometer-Grafikkarte. Laut wccftech.com soll eine "Picasso" genannte APU auch in der kommenden Xbox unterkommen, wobei wahrscheinlich die stärkere Xbox Anaconda gemeint ist.

Auch die PS5 setzt auf neue AMD-Technik

Es ist außerdem ein offenes Geheimnis, dass Sony die PlayStation 5 auf Basis von AMD-Technologie entwickelt. Die Konsole soll 2020 auf den Markt kommen und es wäre gut möglich, dass einige der Prozessor- und Grafiktechnologien, die AMD auf der CES 2019 zeigt, ihren Weg in abgewandelter Form in die PS5 finden werden. Auch Technik-begeisterte Konsoleros dürfen die AMD-Präsentation auf der CES also gespannt verfolgen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Play

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben