News

Chicken Dinner to Go: "PUBG Mobile" jetzt gratis auf Android & iOS

"PUBG" ist jetzt unterwegs spielbar.
"PUBG" ist jetzt unterwegs spielbar. (©TURN ON 2018)

"Playerunknown's Battlegrounds" ist auch hierzulande nun ganz offiziell als "PUBG Mobile" für Smartphones und Tablets mit Android und iOS gestartet. Nachdem die kürzlich in Kanada erschienene Version nur über Umwege zu beziehen war, gibt es das Game nun auch auf klassischem Wege – und kostenlos.

"Fortnite: Battle Royale" hat mit seiner erfolgreichen Mobile-Portierung vorgelegt, nun zieht "PUBG" nach. Der Battle-Royale-Shooter startet gerade weltweit im handlichen Format und ist nun ab sofort im Google Play Store für Android-Smartphones und -Tablets sowie in Apples App-Store verfügbar. Laut dem offiziellen Twitter-Account von "Playerunknown's Battlegrounds" kommen nach den USA nun nach und nach weitere Regionen dazu – und Deutschland ist bereits versorgt.

"Playerunknown's Battlegrounds" detailgetreu auf Smartphones portiert

Gesteuert wird, ähnlich wie beim mobilen "Fortnite: Battle Royale", über Buttons und einen digitalen Analog-Stick auf dem Bildschirm. Je nach Smartphone-Modell können unterschiedliche Detailgrade der Grafik ausgewählt werden, insgesamt seht "PUBG Mobile" den "großen" Versionen für PC und Xbox One recht ähnlich. Auch das Gameplay ist, abgesehen von ein paar Anpassungen beim Looten und beim Inventar-System, im Grunde unverändert auf Mobilgeräte portiert worden – mitsamt Fahrzeugen und Voice-Chat. Mit einem Unterschied: Wo das Original rund 30 Euro kostet, ist der Port kostenlos.

Diese Smartphones & Tablets werden unterstützt

Für ein flüssiges Spielerlebnis empfiehlt der Google Play Store Android-Nutzern ein Smartphone oder Tablet, auf dem mindestens Android 5.1.1 läuft, sowie 2 GB-RAM Arbeitsspeicher. Apple-Nutzer benötigen laut dem App Store mindestens iOS 9.0, unterstützt werden iPhones ab dem iPhone 5s (ein iPhone 6 ist aber empfohlen), verschiedene iPad-Modelle sowie der iPod Touch der 6. Generation. Der Download ist jeweils rund 900 Megabyte groß.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben