menu

"CoD: Black Ops 4 – BlackOut": Update schaltet alle Spezialisten frei

Für die Blackout-Charaktere musst Du jetzt nicht mehr hart Grinden.
Für die Blackout-Charaktere musst Du jetzt nicht mehr hart Grinden.

Um im Battle-Royale-Modus von "Call of Duty: Black Ops 4" neue Figuren freizuspielen, musstest Du bisher Charakter-Missionen innerhalb von Blackout absolvieren. Damit ist nun Schluss: Die "CoD"-Spezialisten werden im neuesten Update auf einen Schlag freigeschaltet – Charakter-Missionen gibt es aber auch weiterhin.

Wer in "Call of Duty: Black Ops 4 – BlackOut" nebenbei auf Schnitzeljagd ging, während ihm 99 andere Spieler nach dem virtuellen Leben trachten, der konnte nach und nach verschiedene Spielfiguren für den Battle-Royale-Modus freispielen. Treyarch schaltet im neuesten Update für die PS4 aber alle Spezialisten auf einen Schlag frei. Die Änderung wird nach der einwöchigen Sony-Exklusivität ebenfalls für Xbox One und PC in Kraft treten, berichtet Gamerant.

Missionen bringen jetzt kosmetische Items anstatt Figuren

Fällt damit nerviges Grinden in "Call of Duty: Black Ops 4 – BlackOut" flach? Nur, wenn es Dir um die neuen Spielfiguren geht. Die durch zufällig Drops erhältlichen Missionen bleiben nämlich auch weiterhin bestehen. Allerdings winken nun als Belohnung anstelle von neuen Charakteren Outfits, mit denen Du die Figuren kosmetisch verschönern kannst. Wer vor dem Update bereits hart daran gearbeitet hat, durch Charakter-Missionen Spielfiguren freizuspielen, soll dafür als Belohnung ein exklusives Outift namens "The Numbers" erhalten.

Private-Spielrunden für "Blackout" freigeschaltet

Noch wichtiger dürfte jedoch die neue Möglichkeit sein, private Runden in "Blackout" zu erstellen, in denen man die Map nun mit etwas weniger Stress erkunden kann. Vorerst limitiert Treyarch die maximale Anzahl der Spieler in Privat-Matches aber auf zwölf. Alle Änderungen sind Teil des großen "Operation Absolute Zero"-Updates für "Call of Duty: Black Ops 4", das Treyarch in einem Reddit-Post ausführlich erklärt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Call of Duty: Black Ops 4

close
Bitte Suchbegriff eingeben