News

"Command & Conquer" wieder da – aber "Red Alert Online" macht traurig

Der chinesische Riesen-Publisher Tencent, der in China auch verantwortlich für "PUBG" ist, hat jetzt angekündigt "Command & Conquer: Red Alert Online" für iOS- und Android-Mobilgeräte auf den Markt zu bringen. Damit bekommt eine der berühmtesten Spiele-Serien für den PC eine Fortsetzung. Glücklich sind viele Fans damit aber nicht.

Es ist fast zehn Jahre her, seit der letzte Teil von "Command & Conquer: Alarmstufe Rot" veröffentlicht wurde. Die Ankündigung von "Red Alert Online" durch Publisher Tencent wurde trotzdem von sehr gemischten Reaktionen begleitet. Ursache dafür ist unter anderem das Ankündigungsvideo, berichtet Digitaltrends.

Trailer mit grottenschlechter Like-Dislike-Rate

Der Teaser hat eine grottenschlechte Like-Dislike-Rate und stößt auf deutliche Kritik. Im Diskussionsforum RestEra machen die Fans ihrem Ärger und Spott darüber Luft, dass die kultige Strategiespiel-Reihe in dieser Form noch einmal neu aufgelegt wird. "Ich bin wirklich überrascht, dass es so lange gedauert hat, bis das Spiel auf diese Weise ausgegraben wurde", lästert etwa Funny Valentine. Und Gradon fragt: "Warum tut EA der Serie das an?"

Außer dem veröffentlichten Video ist derzeit wenig darüber bekannt, was das Spiel bringen wird. Der Trailer zeigt rollende Panzer und Flugzeuge, die durch die Luft jagen. Über Gameplay und Story weiß man derzeit nichts. In dem Clip ist dazu nur eine Art verästelter Baum mit militärischen Zielen für eine Eroberung zu sehen. An anderer Stelle brettern Fahrzeuge durch einen Wald und es werden Luftabwehrraketen abgeschossen. Am Ende des Films sieht man eine Figur, die wohl der irre Yuri sein soll.

"PUBG Mobile" stammt ebenfalls von Tencent

Tencent hat durchaus Erfahrung damit, populäre Spiele und Marken auf mobilen Plattformen zu veröffentlichen. Kürzlich hat das Unternehmen "PUBG Mobile" auf den Markt gebracht – eine durchaus gute Smartphone-Version von "PlayerUnknown’s Battlegrounds" für iOS und Android. Das Spiel ist mit einem Arcade-Modus ausgestattet, der es Zockern erlaubt, mit besonderen Regelwerken zu spielen. Ob "Red Alert Online" auch in Europa oder nur in China erscheinen wird, ist nicht bekannt.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben