menu

Corona-Krise: "Pokémon Go" wird jetzt leichter von zuhause spielbar

pokemon-go-safari-zone-dortmund
pokemon-go-safari-zone-dortmund

Das Mobile-Game "Pokémon Go" spielt sich besonders gut draußen und zusammen mit Freunden. Angesichts der aktuellen Gesundheitssituation mit weltweiten Auswirkungen ändert Entwickler Niantic nun die Spielregeln: Künftig kannst Du auch von zuhause aus Deinen Spielfortschritt vorantreiben, um die Verbreitung des Coronavirus zu bremsen.

Niantic reagiert auf die Coronavirus-Krise und ändert per Update sein erfolgreichstes Spiel: Wie Polygon berichtet, soll es dadurch einfacher werden, "Pokémon Go" daheim oder in unmittelbarer Umgebung des eigenen Wohnortes zu spielen. Verschiedene Maßnahmen erleichtern es massiv, den Spielfortschritt voranzutreiben, ohne dabei einen Fuß vor die Tür zu setzen.

Niantic reagiert: Mehr Pokémon, weniger Bewegung

Zum Beispiel werden die Laufdistanzen, die zum Ausbrüten von Eiern zurückgelegt werden müssen, halbiert. Das "Rauch"-Item wird im Ingame-Shop um mehr als 99 Prozent reduziert angeboten – es lässt eine halbe Stunde lang Pokémon in der direkten Umgebung des Spielers erscheinen. Pokéstops und Arenen verteilen öfter und mehr Geschenke an Spieler als bisher. Außerdem wurde der geplante Community-Tag mit Abra abgesagt, er soll später nachgeholt werden. Angekündigte Raid-Wochenenden werden auf eine ganze Woche verlängert.

"Pokémon Go" soll eigentlich soziale Kontakte fördern

Eigentlich soll "Pokémon Go" soziale Interaktionen zwischen Spielern gerade fördern. Aber Fachleute empfehlen aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie, soziale Kontakte so weit wie möglich einzuschränken. Niantic fordert Spieler auf, bewusst mit der Situation umzugehen: "Wir haben unsere Updates an die aktuelle globale Gesundheitssituation angepasst. Wir ermutigen Spieler außerdem dazu, Entscheidungen darüber zu treffen was sie tun und wohin sie gehen – zugunsten der eigenen Gesundheit und der ihres Umfelds.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Pokémon Go

close
Bitte Suchbegriff eingeben