menu
Gamescom 2020

"Crash Bandicoot 4: It's About Time" hat ultra schwere Retro-Level

crash-bandicoot-4-coco-tnt
Coco ist schon ganz heiß auf die Flashback-Tape-Level. Bild: © Activision 2020

Tolle Neuigkeiten für Crash-Fans: Im Live-Stream der Gamescom Opening Night verriet Entwickler Toys for Bob, dass "Crash Bandicoot 4: It's About Time" bockschwere Retro-Level haben wird. Schon das Freischalten dieser Level soll Spieler vor eine echte Herausforderung stellen.

Im gestrigen Live-Stream der Gamescom 2020 durfte der wohl bekannteste Beuteldachs der Welt natürlich nicht fehlen. Crash hatte aber anscheinend nicht mitbekommen, dass die Gamescom in diesem Jahr nur digital stattfindet und irrte verloren in den leeren Kölner Messehallen herum. Geoff Keighley, der Host der Gamescom Opening Night, führte in der Zwischenzeit ein Interview mit Lou Studdert, dem Producer bei Entwickler Toys for Bob. Dieser verriet, dass es in "Crash Bandicoot 4" ultra schwere Retro-Level geben wird, die sogenannten Flashback-Tape-Level.

Als Crash und Cortex noch Freunde waren

Die Flashback-Tape-Level sind laut Studdert eine Art Blick in die Vergangenheit der "Crash Bandicoot"-Reihe. Die Level spielen sogar noch vor den Ereignissen aus dem Original "Crash Bandicoot". Damals waren Crash und Dr. Neo Cortex noch Freunde, erklärte Studdert im Interview.

Bei den Flashback-Tape-Leveln handelt es sich um schwierige 2D-Plattform-Passagen. Spieler müssen dort genau abschätzen, zu welcher Zeit und in welcher Reihenfolge sie Holzkisten zerstören müssen. Außerdem ist bei Sprüngen äußerste Präzision gefragt, denn zwischen den harmlosen Holzkisten befinden sich auch hochexplosive Nitrokisten.

Schon das Freischalten der Retro-Level ist eine Herausforderung

Um Zugang zu den Retro-Leveln zu erhalten, müssen Spieler in verschiedenen Leveln Flashback Tapes sammeln. Die Videokassetten können Spieler aber nur dann einsammeln, wenn sie sie ohne zu sterben erreicht haben. Der schwierige Zugang zu den Flashback Tapes ist laut Studdert eine Hommage an die Death-Route-Level aus der "Crash Bandicoot"-Trilogie. Um die speziellen Todesrouten freizuschalten, mussten Spieler in den vorherigen Spielen der Reihe ebenfalls ohne zu sterben eine spezielle Plattform erreichen.

Release
"Crash Bandicoot 4: It's About Time" erscheint am 2. Oktober 2020 für PlayStation 4 und Xbox One.

Crash Bandicoot 4: It's About Time Jetzt kaufen bei

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Crash Bandicoot 4

close
Bitte Suchbegriff eingeben