menu

"Crash Bandicoot 4": Neuer Modus & spielbarer Charakter vorgestellt

Da veranstaltet Sony ein neues State-of-Play-Event und haut überraschend Neuigkeiten zu "Crash Bandicoot 4" heraus. Und es sind keine Kleinigkeiten, die Fans im neuen Game erwarten, wie ein neues Video zeigt!

Die größte Neuerung: Du wirst in "Crash Bandicoot 4" nicht nur wie angekündigt Crash, Coco und Dr. Neo Cortex spielen können, sondern auch Dingodile. Im Video wird auch gleich seine Hauptfähigkeit zum Besten gegeben: Mit seinem tragbaren Staubsauger saugt er sich durch die unterschiedlichen Level.

Dabei klingt es in der offiziellen Beschreibung (via Eurogamer) zunächst so beschaulich: "Nach 'Crash Bandicoot: Warped' hat Dingodile seine Flammen-Raketenwerfer-Kombo an den Nagel gehängt und dem Leben als Bösewicht den Rücken gekehrt." Doch das war's mit Friede, Freude, Eierkuchen: "Aber jetzt ist er wieder da, weil er noch eine Aufgabe zu erledigen hat: Er ist durch Raum und Zeit in eine andere Dimension gelangt, wo sein Abenteuer beginnt, wieder nach Hause zu finden."

Crash Bandicoot 4 Dingodilefullscreen
Ob Wumpa-Früchte oder Kisten: Dingodile saugt alles weg! Bild: © Activision 2020

Neuer Spielmodus bringt Abwechslung

Außerdem wird das gewohnte "Crash Bandicoot"-Feeling um einen neuen Spielmodus erweitert, der sich N. Verted nennt. Dabei handelt es sich um die bekannten Level, allerdings in gespiegelter Form. Außerdem ist der Look ein deutlich anderer – und statt Wumpa-Früchte sammelt Crash zum Beispiel Bumpa-Beeren ein.

Für das neue Design der Level zeichnet das Activision-Studio Beenox verantwortlich. Es gibt neue Perspektiven, neue Soundeffekte und neue Musik.

Crash Bandicoot 4 N. Vertedfullscreen
So sieht Crash Bandicoot im N. Verted-Modus aus. Bild: © Activision 2020

Activisions Next Top-Beuteldachs

Aus dem Video geht außerdem hervor, dass Du mehrere neue Skins freischalten kannst. Allerdings unterliegen diese zunächst einer zeitlichen Exklusivität, infolge eines Deals zwischen Activision und Sony: "Zunächst nur für die PlayStation gibt es zwei zusätzliche Skin-Sets für Crash und Coco, die Spieler automatisch erhalten, sobald sie das zweite Level abgeschlossen haben und Zugang zur Dimensionskarte erhalten. Diese Skins wird es für andere Plattformen nicht vor dem 31. Dezember 2021 geben."

Release
Hast Du jetzt noch mehr Bock auf "Crash Bandicoot 4: It's About Time"? Das Game erscheint am 2. Oktober 2020 für PlayStation 4 und Xbox One.

Crash Bandicoot 4 Jetzt kaufen bei

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Crash Bandicoot 4

close
Bitte Suchbegriff eingeben