menu

"Crucible": Amazon stellt sein erstes Game endgültig ein

crucible-keyart
Aus für den Helden-Shooter: "Crucible" wird endgültig eingestellt. Bild: © Amazon Games 2020

Die Server werden abgeschaltet, die Entwicklung eingestellt: Amazons Versuch, mit "Crucible" in den Gamingmarkt vorzudringen, ist gescheitert. Das Entwicklerteam hat die Entscheidung wohl schweren Herzens gefällt.

Amazon wollte mit dem riesigen Helden-Shooter die Herzen zahlreicher Gamer erobern. Der Titel war grundsätzlich Free-to-play, also kostenlos. Im Game selbst konnten sich Spieler allerdings Credits oder Packs kaufen, praktisch eine modische Erstausstattung für den eigenen Charakter. Nachdem das Spiel bei der Community nicht so wahnsinnig gut ankam, schoben es die Entwickler vor ein paar Monaten wieder in die Closed Beta, also eine Testversion, die nicht mehr für die Öffentlichkeit zugänglich ist.

Das Feedback, das die Entwickler von den Spielern gesammelt hatten, kombinierten sie mit ihren eigenen Eindrücken. Genaueres lassen sie in ihrem Blogpost nicht durchblicken, aber intern sei man wohl zu dem Schluss gekommen, dass es besser sei, bei "Crucible" den Stecker zu ziehen.

Käufer bekommen ihr Geld zurück

Hast Du "Crucible" bereits gespielt und Dir vielleicht sogar schon das eine oder andere In-Game-Item gekauft? Keine Angst, Dein Geld geht nicht flöten. Amazon verspricht einen vollen Refund für alle, die in das Spiel investiert haben. An wen Du Dich dafür wenden musst, hängt davon ab, wo Du das Spiel gekauft hast:

  • Kauf über Steam: Kontaktiere den Steam-Support für Deinen Refund.
  • Kauf über Amazon: Bei Amazon ist der reguläre Kundenservice für Deinen Refund zuständig.

Mit "Crucible" endet ein großes Projekt für zahlreiche Entwickler – und für Amazon der erste Versuch, Fuß in der Gamingszene zu fassen. Bis zum 9. November ist das Game noch online und soll erneut in eine Testphase übergehen. Du kannst zum Abschied also noch ein paar Matches spielen, bevor der Stecker endgültig gezogen wird.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Multiplayer-Shooter

close
Bitte Suchbegriff eingeben