menu

"Cyberpunk 2077" für PS4 ist schon im Umlauf – 20 Minuten geleakt

cyberpunk-2077-not-dead-yet-artwork
Ein normaler Tag in "Cyberpunk 2077". Bild: © CD Projekt Red 2020

War eigentlich abzusehen: Wochen vor dem geplanten Release von "Cyberpunk 2077" haben ein paar Glückliche das Rollenspiel-Epos bereits in die Finger bekommen – und direkt die ersten 20 Minuten davon ins Netz gestellt.

Keine Angst, wir spoilern hier nichts. Das tun nämlich schon andere im Netz: Ein User hat in einem Warenhaus von Amazon die offizielle Verkaufsverpackung gesehen und direkt fotografiert. Wir wissen jetzt, dass "Cyberpunk 2077" für die PlayStation 4 auf zwei Blu-rays erscheint.

Wenn Kiffer zocken

Außerdem hat jemand die ersten 20 Minuten der PS4-Version gespielt, gestreamt und das Video ins Netz gestellt. Das Material ist aber reichlich unspektakulär: Nicht nur, dass wir vieles vom Gezeigten bereits kennen. Zudem sind die beiden Experten, die da giggelnd vorm Bildschirm sitzen, offenbar dicht bis in die Haarspitzen. Heißt: Wir sehen viel planloses Rumgefahre inklusive hysterischer Lachanfälle in eigentlich völlig unlustigen Szenen.

Wir werden das Video an dieser Stelle natürlich nicht verlinken. Wer sich dennoch die Überraschung (ein bisschen) verderben will, findet jede Menge Anlaufstellen. Aber ganz ehrlich: Es lohnt sich nicht.

Nicht mehr lange

Die meisten werden die letzten paar Tage bis zum endgültigen Release bestimmt aushalten können. "Cyberpunk 2077" soll nach diversen Verschiebungen am 10. Dezember für PS4, PS5, Xbox One,  Xbox Series X/S, Stadia und PC erscheinen.

Cyberpunk 2077 Jetzt vorbestellen bei

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Cyberpunk 2077

close
Bitte Suchbegriff eingeben