menu

"Cyberpunk 2077": Zwei neue Videos zu Waffenfortschritt und Werbung

Der häufige Einsatz einer Waffe in "Cyberpunk 2077" verbessert den Umgang mit ihr.
Der häufige Einsatz einer Waffe in "Cyberpunk 2077" verbessert den Umgang mit ihr.

In zwei kurzen Videos plaudern die Entwickler ein wenig über die fiktionale Werbung und den Waffenfortschritt in "Cyberpunk 2077".

Mit "Cyberpunk 2077" kreieren die Entwickler von CD Project ein Game, was in dieser Art noch nie zuvor dagewesen ist – so viel steht fest. Deshalb jagen Fans auch jedem noch so kleinen Informationsfetzen zum Spiel hinterher. Nun veröffentlichten die Entwickler zwei neue Videos auf Twitter, in denen sie kurz auf zwei kleinere Aspekte in der Welt von "Cyberpunk 2077" eingehen. Zum einen geht es um das Design der fiktionalen Werbung, die fast überall im Spiel präsent sein wird, und zum anderen um die Symbiose zwischen Waffen und dem kybernetischen Körper.

Je häufiger Du eine Waffe verwendest, desto besser gewöhnt sich Dein Körper an sie

Im ersten Video spricht Art Director Kasia Redesiuk ein wenig über das Design der fiktiven Werbeanzeigen in "Cyberpunk 2077". Eine ihrer Lieblingsanzeigen sei ein Poster, das stark an den Sci-Fi-Film "Total Recall" angelehnt sei. Mehr Infos gebe sie aber jetzt noch nicht dazu preis.

Im anderem Video spricht Level Designer Miles Tost kurz über die symbiotische Beziehung zwischen den Waffen und dem kybernetischen Körper des Spielers. Je häufiger eine Waffe verwendet wird, desto mehr gewöhnt sich der Körper des Spielers an sie. Dadurch wird unter anderem die Genauigkeit der Waffen verbessert. Allerdings soll der verbesserte Umgang mit der Waffe auch optisch durch Animationen angezeigt werden: Das Nachladen soll reibungsloser funktionieren und der Umgang mit der Waffe cooler aussehen.

Release
"Cyberpunk 2077" erscheint am 16. April für PS4, Xbox und PC.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Cyberpunk 2077

close
Bitte Suchbegriff eingeben