News

"Damage Inc.": Video zeigt gecanceltes Metallica-Game

"GTA"-Klon im "Mad Max"-Style: das Metallica-Game "Damage Inc.".
"GTA"-Klon im "Mad Max"-Style: das Metallica-Game "Damage Inc.". (©Youtube / PtoPOnline 2016)

Mit "Damage Inc." sollte 2005 ein Videospiel rund um die Metal-Band Metallica erscheinen. Leider schaffte es das Game nie bis zum Release, nun tauchte online aber ein Video mit ersten Gameplay-Szenen auf.

Bei dem Metallica-Game "Damage Inc." sollte es sich offenbar um eine Mischung aus den erfolgreichen Spielen "Twisted Metal" und "GTA" handeln, visuell inspiriert wurde es ganz offensichtlich von postapokalyptischen Filmen wie "Mad Max". Warum genau der PlayStation 2-Titel dann schließlich doch eingestellt wurde, ist nicht ganz klar. PtoPOnline hat es aber geschafft, ein halbfertiges Level von "Damage Inc." auszugraben und ein Video dazu online gestellt. Zentraler Spielinhalt sollte anscheinend der Fahrzeug-Kampf werden, wobei man sein Gefährt auch eingeschränkt individuell aufrüsten konnte. Tatsächlich war es sogar möglich, aus den Autos auszusteigen und mit gezogener Waffe in der Spielwelt herumzulaufen. Wollte man unter der Marke Metallica etwa einen weiteren "GTA"-Klon herausbringen?

"Damage Inc.": Fahrzeug-Kampf im Wüsten-Flair

Bisher war neben einem Trailer und etwas Konzept-Art nicht viel zu "Damage Inc." bekannt, die Kult-Band Metallica sollte wohl vor allem den Soundtrack zu dem explosiven Endzeit-Game beisteuern. Der Trailer war dann einer Special Edition des "St. Anger"-Albums der Band beigelegt und zeigte einige Eindrücke des Action-Adventures. Wie PtoPOnline es schließlich geschafft hat, seine Finger an das "Damage Inc."-Material zu bekommen, ist unklar. Erscheinen sollte das Spiel primär für die PS2, aber auch für Xbox und PC. Für die Entwicklung waren die Black Rock Studios verantwortlich, von denen auch die "ATV Offroad Fury"-Reihe oder "MotoGP '07" stammten und die später geschlossen wurden.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben