menu

Das Remake von "Prince of Persia: The Sands of Time" kommt im Januar

Endlich ist Schluss mit den ewigen Andeutungen, wir haben Gewissheit: Das Remake von "Prince of Persia: The Sands of Time" erscheint im Januar 2021.

Im Rahmen des Events Ubisoft Forward hat der Publisher offiziell angekündigt, was schon länger im Busch war: ein vollwertiges Remake von "Prince of Persia: The Sands of Time". Das Actionspiel mit der innovativen Zeitspul-Mechanik war 2003 ein Hit, die aufpolierte Neuauflage soll im Januar 2021 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

prince-of-persia-the-sands-of-time-remake fullscreen
Mich deucht, das ist ein Deuch. Äh, Dolch. Bild: © Ubisoft 2020
prince-of-persia-the-sands-of-time-remake fullscreen
Parkour war Anfang der 2000er schwer angesagt. Bild: © Ubisoft 2020
prince-of-persia-the-sands-of-time-remake fullscreen
Keine Angst, das ist kein Spoiler. Oder doch ...? Bild: © Ubisoft 2020
prince-of-persia-the-sands-of-time-remake fullscreen
Schick war das Spiel schon immer. Bild: © Ubisoft 2020
prince-of-persia-the-sands-of-time-remake fullscreen
Farah weiß sich ihrer Haut zu wehren. Bild: © Ubisoft 2020
prince-of-persia-the-sands-of-time-remake fullscreen
Man kann's mit den Räucherstäbchen auch übertreiben. Bild: © Ubisoft 2020
prince-of-persia-the-sands-of-time-remake
prince-of-persia-the-sands-of-time-remake
prince-of-persia-the-sands-of-time-remake
prince-of-persia-the-sands-of-time-remake
prince-of-persia-the-sands-of-time-remake
prince-of-persia-the-sands-of-time-remake

Neue Kamera und überarbeitete Szenen

Die Ubisoft-Studios in den indischen Städten Pune und Mumbai sind für das Remake verantwortlich. Der Hersteller verspricht, dass wir das Persien des neunten Jahrhunderts, in dem "Prince of Persia" spielt, diesmal durch die Augen indischer Entwickler erleben – auch wenn Indien ein gutes Stück neben dem Iran, dem ehemaligen Persien, liegt.

Außerdem wollen die Entwickler die Kamerawinkel verbessern und manche Szenen komplett überarbeiten. Das Kern-Gameplay bleibt laut Ubisoft aber unverändert: Der Prinz kämpft gemeinsam mit der Tochter des Maharadschas gegen den bösen Vizir, der den Sand der Zeit kontrolliert. Dabei schwingt der Prinz die Säbel, beweist sich in halsbrecherischen Parkour-Einlagen und spult bei Bedarf einfach die Zeit zurück, um einem Game Over zu entgehen.

Mit Original-Spiel als Bonus

Als Bonus wird das erste Original-Spiel der Reihe aus dem Jahr 1989 mit dabei sein. Wer das "Prince of Persia: The Sands of Time"-Remake vorbestellt, bekommt zudem das Prinzenkostüm aus der Version von 2003, die Original-Waffensammlung des Prinzen und einen Retro-Filter, der die Grafik auf die alte Version zurücksetzt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Actionspiele

close
Bitte Suchbegriff eingeben