menu

Daumen drücken! "Cyberpunk 2077"-Macher stehen zum September-Release

cyberpunk-2077-e3-2019-screenshot-07
cyberpunk-2077-e3-2019-screenshot-07 Bild: © CD Projekt Red 2019

CD Projekt Red bleibt dabei: "Cyberpunk 2077" soll nach wie vor im Herbst erscheinen. Das  stellt das Studio in einem Statement klar – und macht deutlich, dass es sich von der Corona-Krise nicht unterkriegen lassen will.

Man habe genug Möglichkeiten, um von zu Hause aus weiter an dem Spiel zu arbeiten, schreibt CD Projekt Red in einem Blogpost. In dem Beitrag blickt das Studio auf das Jahr 2019 zurück, wagt aber auch eine Zukunftsprognose: "Cyberpunk 2077" komme im September auf den Markt. CEO Adam Kiciński ist voller Zuversicht, dass die derzeitige Lage keinen Einfluss auf den heiß ersehnten Titel haben wird. Mittlerweile arbeite die Belegschaft schon drei Wochen im Homeoffice, zeige sich aber motiviert und produktiv wie eh und je.

Release von "Cybperunk 2077"
"Cyberpunk 2077" soll am 17. September 2020 für PS4, Xbox One und PC erscheinen. Bei SATURN kannst Du das Spiel mit Preisgarantie vorbestellen – für alle Plattformen!

CD Projekt Red gibt sich krisensicher

Weiterhin heißt es, das Unternehmen habe in der Vergangenheit gut gewirtschaftet: Dank nur minimaler Schulden und finanzieller Rücklagen gebe es ein sicheres Krisen-Polster. Zudem dürfte die derzeitige Situation dazu beitragen, dass mehr Menschen in der Home-Quarantäne zu Gaming als Zeitvertreib greifen. Gut möglich, dass die Fanbase von "Cyberpunk 2077" bis September nochmals wächst – und die Nachfrage nach dem Titel sogar steigt.

Es heißt also: Daumen drücken! Hoffen wir, dass keine unglücklichen Zwischenfälle die Release-Pläne zerstören und "Cyberpunk 2077" nicht noch einmal verschoben wird.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Cyberpunk 2077

close
Bitte Suchbegriff eingeben