"Death Stranding": Hat Kojima heimlich den Schauplatz verraten?

Liegt die karge Ödnis von "Death Stranding" vielleicht auf einer weltbekannten Vulkan-Insel?
Liegt die karge Ödnis von "Death Stranding" vielleicht auf einer weltbekannten Vulkan-Insel? (©Youtube / Kojima Productions 2016)
David Albus Überbrückt Ladepausen in PC-Games an der Nintendo Switch – und umgekehrt.

"Death Stranding" ist ein großes Rätsel und Entwickler Hideo Kojima gibt sich größte Mühe, die gespannte Erwartungshaltung um das PS4-Game mit kleinen Info-Häppchen aufrecht zu erhalten. Nun könnte er über mehrere versteckte Hinweise verraten haben, wo sein neues Werk spielt.

Ein paar Trailer gibt es schon zu "Death Stranding", aber was genau in Hideo Kojimas erstem Spiel seit seinem Abschied von der "Metal Gear"-Reihe und seinem Ausstieg bei Konami eigentlich abgeht, verstehen nicht einmal die Hauptdarsteller so ganz. Wenn man einer aktuellen Theorie glauben schenkt, ist nun immerhin klar, wo das Geschehen spielt – in Island.

Ohne Moos nix los: Kojima postet Bodendecker

Anlass der Spekulation ist ein Instagram-Post von Kojima, in dem der Entwickler einen digitalen Moosteppich aus "Death Stranding" zeigte. Prompt verglichen einige Fans den üppigen grünen Bodendecker mit Fotos von echtem Moos – und wurden auf den Lavafeldern Islands fündig, die von sehr ähnlich aussehenden Pflanzen überwuchert sind.

Isländische Klänge & schwarze Strände

Doch das ist nicht der einzige Hinweis auf die Insel aus Eis und Feuer. Zum einen gilt Kojima laut Playm als ausgemachter Island-Fan, reiste bereits 2014 dorthin und schoss zahlreiche Natur-Fotos. Die bisher veröffentlichten "Death Stranding"-Trailer waren dazu mit Musik der isländischen Band Low Roar unterlegt. Und: Die Strände mit schwarzem Sand, die in den Clips zu sehen waren, sind ebenfalls ein prominentes isländisches Landschaftsmerkmal.

Natürlich könnte "Death Stranding" aber auch in einer Fantasiewelt spielen, die lediglich auf der Geographie des Inselstaats basiert. Klarheit verschafft vielleicht die Spielemesse E3 2018 im Juni, auf der das Game umfassend präsentiert werden soll.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Play

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben