menu

"Death Stranding": Neuer Trailer zeigt Sam auf der Flucht

Knapp einen Monat vor dem Release von "Death Stranding" versüßt uns Hideo Kojima die Wartezeit mit einem neuen Trailer. Im Video ist zu sehen, wie Hauptcharakter Sam Porter Bridges vor einer Gruppe bewaffneter Feinde fliehen muss. Am Ende steht er einem geheimnisvollen, kolossalen Monster gegenüber.

Sam hat in "Death Stranding" eine extrem wichtige Aufgabe: Er muss die Siedlungen im zerstörten Nordamerika wieder in Verbindung bringen. Dabei ist er meistens als Kurier unterwegs und bringt wichtige Objekte von A nach B. Dass dies keine leichte Aufgabe ist, zeigt der neue Trailer, in dem eine Gruppe bewaffneter Fremder versucht an Sams wichtige Fracht zu kommen.

Der geheimnisvolle Riese

Im Video betont eine Stimme aus dem Hintergrund wiederholt die Wichtigkeit von Sams Mission. Auf der Flucht vor seinen Verfolgern muss Sam elektrischen Speeren ausweichen, sich gegen seine Feinde zur Wehr setzen und verliert sogar mehrfach den anscheinend sehr wichtigen Koffer aus den Händen. Es gelingt ihm aber, im Besitz der Fracht zu bleiben.

Am Ende des Trailers ist dann noch zu sehen, wie Sam den wichtigen Koffer erhalten hat und sich mit ihm auf den Weg macht. Als er schließlich aus der Halle nach draußen in den strömenden Regen tritt, erscheint ein riesiges Wesen in der Form eines Menschen, das anscheinend über Stränge mit der Erde verbunden ist. Ob dieses Wesen im späteren Verlauf als eine Art Endboss in Erscheinung treten wird oder es nur ein stiller Beobachter ist, bleibt abzuwarten.

Release
"Death Stranding" erscheint am 8. November für PS4.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Death Stranding

close
Bitte Suchbegriff eingeben