News

"Death Stranding"-Trailer mit Gameplay noch im Dezember?

Regisseur Guillermo del Toro in "Death Stranding".
Regisseur Guillermo del Toro in "Death Stranding". (©Youtube / thegameawards 2016)

Zeigt Entwickler-Guru Hidejo Kojima bald erstes Gameplay zum rätselhaften "Death Stranding"? Neben "The Walking Dead"-Star Norman Reedus hat auch Regisseur Guillermo del Toro einen Gastauftritt im neuen Projekt des "Metal Gear Solid"-Erfinders – und zumindest dieser erwartet in Kürze neue Bilder.

Bisher ist kaum etwas Konkretes über das Gameplay von "Death Stranding" bekannt, Entwickler Hideo Kojima sprach bisher meist sehr allgemein über die Spielmechaniken, die er in seinem geheimen Projekt einsetzen will. Filmregisseur und Freund Guillermo del Toro ("Pans Labyrinth") sprach nun im Interview mit IGN über die gemeinsame Arbeit an "Death Stranding", in dem er per Motion-Capturing zu sehen sein wird. Viel scheint der Mexikaner selbst nicht über das Spiel zu wissen, allerdings könnte sich das bald ändern.

"Death Stranding"-Gameplay soll in den nächsten Wochen zu sehen sein

"In 'Death Stranding' bin ich nur wie eine Puppe. Ich habe keine Ahnung, was er mich tun lassen wird. Aber er wird mir wohl irgendwann in den nächsten Wochen das Gameplay zeigen", so del Toro im Interview. Es ist nicht ganz unwahrscheinlich, dass auch wir dann mehr vom Spiel zu sehen bekommen: Am 8. Dezember finden in Los Angeles die Game Awards 2017 statt – auf deren letzter Ausgabe Kojima unter emotionalen Umständen der "Industry Icon"-Award verliehen wurde. Geoff Keighley, der Initiator der Preisverleihung, ist wie del Toro ein enger Freund des japanischen Entwicklers.

Enthüllung bei den Game Awards 2017?

Dieser wurde nach der Fertigstellung von "Metal Gear Solid V" unter zweifelhaften Umständen von Konami gefeuert. Keighley und del Toro verbindet eine Freundschaft mit Kojima, beide verliehen ihrem Unverständnis im Rahmen der Game Awards wütend Ausdruck. Die Game Awards 2017 wären also ein hervorragender Zeitpunkt, einem Millionenpublikum erstmals Gameplay-Material zu "Death Stranding" zu präsentieren. Das Spiel wird ein PS4-Exklusivtitel sein und mit der Horizon-Engine des Entwicklers Guerilla Games ("Horizon Zero Dawn") realisiert. Spielbar soll der Titel nämlich tatsächlich schon sein.

Neueste Artikel zum Thema 'Death Stranding'

close
Bitte Suchbegriff eingeben