menu

Dein Xbox-Jahr 2018: Microsoft-Tool zeigt Deine Gaming-Statistiken an

Wie war Dein Xbox-Jahr 2018? Microsoft zeigt es Dir.
Wie war Dein Xbox-Jahr 2018? Microsoft zeigt es Dir.

Welches Spiel hast Du im vergangenen Jahr am längsten auf Deiner Xbox gespielt? Keine Ahnung? Mit einem neuen Online-Tool zur Weihnachtszeit bietet Microsoft Dir jetzt den ultimativen Rückblick auf Dein Gaming-Jahr 2018. Der Überblick über Deine Xbox-Statistiken lässt sich natürlich auch herunterladen und teilen.

Ein Klick, ein Login und schon siehst Du, mit welchem Xbox-Game Du 2018 am meisten Zeit verbracht hast und wie Du mit Deinem Gamerscore gegen alle anderen Xbox-One-Fans so abschneidest. Obendrein bekommst Du nach den Statistiken noch eine hübsche Schneekugel-Animation angezeigt, die Du mit anderen Spielern und in sozialen Netzwerken teilen kannst – mehr Weihnachtsstimmung geht kaum, oder?

Was ist Dein meistgespieltes Xbox-Game 2018?

Bei meinen meistgespielten Xbox-One-Games 2018 landet "Shadow of the Tomb Raider" laut Jahresrückblick knapp vor "Assassin's Creed Origins". Wobei ich mich noch davor scheue, dem Ganzen die entsprechenden Zahlen von anderen Plattformen gegenüber zu stellen – ade, du wertvolle Lebenszeit. Manche Dinge will man vielleicht gar nicht ganz so genau wissen – wie zum Beispiel, wie viel Geld man bereits für Spiele ausgegeben hat.

Plattformbetreiber sammeln umfassende Daten

Genau wie Microsoft für die Xbox One, hatte auch Sony PS4-Spielern kürzlich die Möglichkeit auf einen animierten Jahresrückblick 2018 gegeben. Tools wie diese geben einen unterhaltsamen Überblick über das eigene Spielverhalten, zeigen aber auch, wie umfangreich die Betreiber von Gaming-Plattformen Daten sammeln, die es Entwicklern ermöglichen sollen, ihre Spiele zu optimieren.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Microsoft Xbox One

close
Bitte Suchbegriff eingeben