menu

Der PS5-Controller könnte tatsächlich Wireless-Charging unterstützen

ps5-playstation-5-konzept-turn-on-controller-konsole
Unterstützt der PS5-Controller Wireless Charging?

Sony plant für den Controller der PlayStation 5 offenbar kabelloses Aufladen mittels Wireless Charging. Ein Patent für einen entsprechenden Adapter ist nun aufgetaucht.

Es sieht so aus, als würde Sony für den Controller der PlayStation 5 tatsächlich an einer Wireless-Charging-Lösung arbeiten. Das geht zumindest aus einem Patent des Herstellers hervor, das in dieser Woche zum Vorschein kam. Eingereicht wurde es offenbar bereits im Juli 2019. Die technische Lösung, die Sony darin beschreibt, deutet allerdings auf eine Adapter-Lösung hin.

Sony will auf den Qi-Standard setzen

Der Controller der PS5 soll demnach nicht von Haus aus Wireless Charging unterstützten, könnte jedoch mit einem Adapter nachgerüstet werden, der genau dies ermöglicht. Laut Patent soll der Adapter dabei auf dem Qi-Ladestandard basieren, den auch Smartphone-Hersteller wie Samsung, Apple oder Huawei zum kabellosen Aufladen ihrer Geräte verwenden. Im Idealfall wäre der Controller damit auf einem Standard-Smartphone-Ladepad kabellos aufladbar.

Funktionieren soll der Adapter wahrscheinlich ähnlich wie das erst kürzlich veröffentlichte Rücktasten-Ansatzstück für den Dualshock-4-Controller. Das Teil wird unten an das Gamepad angesteckt und erweitert dieses um vier weitere Tasten. Das wiederum deutet darauf hin, dass der Controller der PlayStation 5 ebenfalls einen Anschluss für Erweiterungen haben könnte und dem Dualshock 4 insgesamt sehr ähnlich sein dürfte.

Wir bei TURN ON haben übrigens von Anfang an daran geglaubt, dass Sony für die Controller der PS5 auf Wireless Charging setzen könnte. In unserem Konzept vom November 2019 haben wir die Funktion jedenfalls schon eingeplant.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema PlayStation 5

close
Bitte Suchbegriff eingeben