menu

"Destiny 2"-Community knackt riesiges Rätsel – Das ist die Belohnung

destiny-2-saison-der-daemmerung (16)
Die Korridore der Zeit bereiteten "Destiny 2"-Spielern eine gute Woche lang Kopfzerbrechen.

Tagelang hielt ein Rätsel die Community von "Destiny 2" auf Trab. Die Hüter mussten den Weg durch ein riesiges Labyrinth finden. Nach fast einer Woche Rumprobieren ist das Puzzle nun gelöst – und die Belohnung enthüllt.

Entwickler Bungie gibt den "Destiny 2"-Spielern immer mal knackige Rätsel auf, die sich nur mit Teamwork lösen lassen. Am vergangenen Dienstag war es wieder mal soweit: Eine Quest schickte die Hüter in die Korridore der Zeit – ein kosmisches Labyrinth mit vielen Verzweigungen, durch das nur ein korrekter Weg führt. Der ist jetzt gefunden – dank vereinter Anstrengungen der Spielerschaft.

Schwarmintelligenz löst "Destiny 2"-Puzzle

In Tabellen und Schaubildern sammelten "Destiny 2"-Nerds rund um den Globus Informationen, die sie in dem Labyrinth und an verschiedenen Punkten im Spiel sammelten. Dadurch erhielten sie eine Folge von Symbolen, die den Weg durch die Korridore abbildeten. Klingt simpel, sieht aber auf Screenshots für Nicht-Eingeweihte mehr nach der Entschlüsselung des menschlichen Genoms aus als nach einem Puzzle in einem Videospiel.

Ein Weg durch's Labyrinth

Der "Destiny 2"-Streamer Gladd war nach fast sechs Tagen Rätselei schließlich einer der ersten, die den Weg durch das Labyrinth komplett beschreiten und zum Ende durchdringen konnten. Via Twitter veröffentlichte er den finalen Symbol-Code, den nun auch alle anderen Hüter nutzen können.

Das wartet am Ende der Korridore der Zeit

Am Ende des Labyrinths wartet – ein Grab. Genauer: das Grab Deiner Spielfigur! In einem Nachruf würdigt der 14. Heilige Dein verstorbenes Ich, während Du zusiehst. Das ist nur möglich, weil die Zeitkorridore verschiedene mögliche Zukunftsversionen zeigen. Dein Hüter bleibt Dir also erhalten und Du bekommst natürlich noch ein bisschen Loot – wir sind hier schließlich bei "Destiny"!

Die Belohnung für das Durchqueren der Korridore der Zeit besteht aus einem Chronometrischen Waffenkern, den Du sofort bekommst, nachdem Du das Grab entdeckt hast. Kehrst Du danach zum 14. Heiligen im Turm zurück, bekommst Du die Quest für das neue exotische Fusionsgewehr Bastion.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Destiny 2

close
Bitte Suchbegriff eingeben