News

"Destiny 2": Diese Probleme sind in der PC-Beta bereits gefixt

Super-Fähigkeiten wie der Schild des Titanen gehören zu den Dingen, die in der "Destiny 2"-PC-Beta besser balanciert sein werden.
Super-Fähigkeiten wie der Schild des Titanen gehören zu den Dingen, die in der "Destiny 2"-PC-Beta besser balanciert sein werden. (©Activision 2017)

Die Konsolen-Beta hat "Destiny 2" bereits hinter sich, nun steht bald die Testphase für PC-Spieler an. Entwickler Bungie hat sich nun zu einigen Bugs und Problemen geäußert, die bereits in der Vorab-Version des MMO-Shooters behoben sein sollen.

Die "Destiny 2"-Beta auf PS4 und Xbox One sollte vor allem die Serverarchitektur einem Belastungstest unterziehen, doch brachte sie auch zahlreiche Probleme ans Licht, die Bungie bis zum offiziellen Release des Spiels besser aus der Welt schaffen sollte – etwa die Möglichkeit, sich unendlich Munition zu beschaffen. Offenbar werden einige Änderungen  bereits in der PC-Beta umgesetzt, die vom 28. bis 31. August läuft.

"Destiny 2": Bungie behebt Bugs und Glitches für PC-Beta ...

Wie Eurogamer berichtet, hat Bungie im hauseigenen Blog detailliert ausgeführt, welche Ungereimtheiten aus der Konsolen-Beta in der PC-Beta der Vergangenheit angehören werden. Darunter sind echte Fehler und Glitches, die Spielern etwa unendlich viele Zugriffe auf die Super-Fähigkeiten ihrer Hüter erlaubten oder ihnen einen endlosen Granaten-Vorrat bescherten. Aber auch an der Gameplay-Balance werden bereits einige Stellschrauben gedreht, wobei teilweise Wünsche aus der Community aufgegriffen wurden.

... und schraubt an der Balance

So hatten Beta-Spieler kritisiert, dass es zu lange dauere, bis die Super-Fähigkeiten der Hüter aufgeladen sind – eine Meinung, die Bungie teilte und die Zeit entsprechend verkürzte. Ferner wurde der Schaden von Granaten und die Droprate von Power-Munition erhöht.

Ansonsten dürfte für die PC-Beta aber gelten, was auch auf Konsolen schon der Fall war: Die bereitgestellte Version des Spiels wird wohl eine ältere Fassung von "Destiny 2" sein. Dass weitere Fehler gefunden werden, ist daher nicht auszuschließen, aber bis zum PC-Release am 24. Oktober ist es ja auch noch etwas hin.

Neueste Artikel zum Thema 'Destiny 2'

close
Bitte Suchbegriff eingeben