News

"Destiny 2": So werden "Destiny"-Veteranen geehrt

"Destiny 2" lässt Spieler des ersten Teils zu Beginn in Erinnerungen schwelgen.
"Destiny 2" lässt Spieler des ersten Teils zu Beginn in Erinnerungen schwelgen. (©YouTube/destinygame 2017)

Schon vor einiger Zeit hatte "Destiny 2"-Entwickler Bungie durchblicken lassen, dass es für "Destiny"-Spieler, die zum Sequel wechseln, eine besondere Ehrung geben würde. Nun ist die durchaus rührende Geste bekannt geworden.

"Destiny 2" ist in vielerlei Hinsicht ein Neustart: Die Story setzt die Hüter und ihre Superkräfte nach einer außerirdischen Invasion "auf Null". Selbst wer den Vorgänger gespielt hat, fängt noch einmal ohne Waffen und Fähigkeiten von vorne an. Bungie möchte wiederkehrenden Spielern trotzdem für ihre Treue danken – und tut dies mit dem Import alter Charaktere und einer Collage von Erinnerungen.

Charakter-Import eingeschränkt möglich

Wie das Magazin Polygon berichtet, können "Destiny"-Veteranen ihre alten Spielcharaktere zunächst zumindest optisch in "Destiny 2" importieren lassen – vorausgesetzt, diese Charaktere waren vor dem 1. August 2017 bereits auf Level 20 und haben die Mission "Der Schwarze Garten" abgeschlossen. Alle Fähigkeiten, Erfahrungspunkte und Ausrüstungsgegenstände werden dabei aber zurückgesetzt.

"Destiny 2" baut schicke Bildergalerie für zurückkehrende Hüter

Nach dem Import wird eine Bilder-Montage abgespielt, die Meilensteine der bisherigen Karriere des jeweiligen Charakters zeigt: zum Beispiel den Abschluss der Storymissionen von "Destiny" und der DLCs sowie erfolgreiche Raids. Illustriert werden die Ehrungen mit hübschen schwarz-weiß-Zeichnungen, zudem steht bei jedem Erfolg dabei, wann er errungen wurde und welche anderen Spieler daran noch beteiligt waren. Über das Charaktermenü kann die Bildershow jederzeit erneut abgespielt werden.

"Destiny 2" ist am 6. September für PS4 und Xbox One erschienen und  bringt zahlreiche Neuerungen ins "Destiny"-Universum. Die wichtigsten haben wir für alle Veteranen des ersten Teils in einer Liste zusammengefasst. PC-Spieler müssen sich noch einige Wochen gedulden, bevor sie zum ersten Mal in die Rüstung eines Hüters schlüpfen können: Am 24. Oktober steht der Release via Blizzard Battle.net an.

Neueste Artikel zum Thema 'Destiny 2'

close
Bitte Suchbegriff eingeben