News

"Destiny 2": Story-Erklärer macht PC-Spieler fit für den Release

Das "Destiny"-Universum hat eine reichhaltige Hintergrundgeschichte, die mit "Destiny 2" fortgesetzt wird. Wer die Story des MMO-Shooters nicht (oder nicht mehr) parat hat, kann sich zum Release des Sequels nun noch einmal alles im ausführlichen Video eines YouTube-Historikers erklären lassen.

Die sogenannte "Lore", also die Story-Grundlage, wurde in "Destiny" recht stiefmütterlich behandelt und diente vor allem als stimmiger Hintergrund für knallige Sci-Fi-Gefechte, die die Spieler mit- oder gegeneinander ausfechten konnten. Tatsächlich ist sie aber ganz schön umfangreich und soll in "Destiny 2" mehr als bisher im Zentrum stehen. Passend zum Start der PC-Beta hat der YouTuber "My name is Byf" nun ein ausführliches "Was bisher geschah"-Video veröffentlicht.

"Destiny"-Historie: Grundlagen nachholen mit aufwendigem Video

Vor allem PC-Spieler, die ja bisher noch gar nicht im "Destiny"-Universum mitmischen durften, sollten damit so ziemlich alle Wissenslücken schließen können. In gut 90 Minuten nimmt das angenehm erzählte Video seine Zuschauer mit durch die ereignisreiche Vorgeschichte von "Destiny 2". Dabei beginnt es mit unserer Gegenwart und arbeitet sich bis in die fiktive Zukunft vor, in der "Destiny" spielt. Unterwegs kommen vom Auftauchen des mysteriösen Reisenden über das Goldene Zeitalter der Menschheit und die Besiedelung des Sonnensystems bis hin zum Dunklen Zeitalter und der Gründung der Hüter zahlreiche wichtige Ereignisse zur Sprache – und das ist erst der Anfang.

Hefte raus, zum "Destiny 2"-Release wird abgefragt!

Nicht nur durchs Hauptspiel, sondern auch durch die Handlung der DLCs "Dunkelheit lauert", "Haus der Wölfe", "König der Besessenen und "Das Erwachen der Eisernen Lords" ackert sich Byf in seiner Geschichtsstunde, um am Ende bei der finsteren Roten Legion anzukommen. Mit deren Ankunft auf der Erde setzt bekanntlich die Story von "Destiny 2" ein – und wie es weitergeht, müssen Spieler des neuen Shooters ab dem Release am 6. September (Konsolen) und 24. Oktober (PC) selber herausfinden.

Einfach nur auf ein paar Außerirdische ballern, geht dann aber sicher auch.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema 'Destiny 2'

close
Bitte Suchbegriff eingeben