News

"Destiny 2"-Stream: So kannst Du die Gameplay-Premiere sehen

Im Live-Stream gibt es erstmals Gameplay von "Destiny 2" zu sehen.
Im Live-Stream gibt es erstmals Gameplay von "Destiny 2" zu sehen. (©Activision 2017)

Am Donnerstagabend stellt Bungie das Gameplay von "Destiny 2" erstmals der Weltöffentlichkeit vor. Während eines Livestreams direkt aus Los Angeles werden wir die ersten Bilder des Nachfolgers des beliebten Multiplayer-Shooters sehen können. Dazu haben die Entwickler vor Ort sogar ein komplettes Dorf im "Destiny"-Style aufbauen lassen.

Erst am 8. September 2017 steht der Release von "Destiny 2" an, doch schon jetzt testen die Entwickler von Bungie den neuen MMO-Shooter fleißig im Geheimen. Am Donnerstagabend ist es dann aber soweit: Während eines großen Live-Events in Los Angeles wird das Gameplay erstmals der Öffentlichkeit preisgegeben. Im offiziellen Bungie-Podcast verrieten zwei der "Destiny 2"-Entwickler, Luke Smith und Mark Noseworty, dass Activision für die Gameplay-Premiere eigens zwei Flughafen-Hangars umgestaltet hat. In einem "Destiny-Dorf" voller Artwork zum Spiel wird auf einer Bühne am Donnerstagabend die Enthüllung stattfinden.

Das Event, auf dem eingeladene Gäste "Destiny 2" sogar anspielen dürfen, wird per Livestream auch weltweit zu sehen sein. Laut Smith und Noseworty wird das Spiel zuerst während einer Keynote präsentiert, danach werden verschiedene Aspekte von "Destiny 2" durch die Entwickler vorgestellt, bevor die Anspiel-Session beginnt. Angeblich sei die Spiel-Version, die im Stream gezeigt wird, nicht die gleiche, die für die Entwickler bereits zu Hause spielbar ist. Für die Präsentation wurde eigens eine Zusammenstellung von Schlüssel-Elementen vorbereitet.

"Destiny 2"-Stream: So kannst Du die Premiere sehen

Um bei der Gameplay-Premiere von "Destiny 2" live dabei sein zu können, musst Du also nicht extra nach Los Angeles reisen. Bungie überträgt das Event per Stream: Auf dem eigenen Twitch-Kanal des Entwicklers geht es ab 19 Uhr deutscher Zeit (10 Uhr Ortszeit) los. Ebenso bietet PlayStation eine spezielle Seite zum Stream an, auf der Fans die Präsentation ansehen können – für die PS4 wird es zum Release von "Destiny 2" im September für mindestens ein Jahr zeitexklusive Inhalte geben, bevor auch Xbox One und PC-Spieler darauf zugreifen können. Auf dem YouTube-Kanal von Bungie wird der Stream aller Wahrscheinlichkeit nach auch nach dem Event als Video zu sehen sein.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben