News

"Detroit: Become Human" wird bei der Gamescom 2017 spielbar sein

Detroit: Become Human
Detroit: Become Human (©Sony Playstation 2017)

Der neue Titel von Quantic Dream, "Detroit: Become Human", wird auf der Gamescom 2017 spielbar sein. Der Nachfolger von bekannten Games wie "Heavy Rain" soll wesentlich größer sein und mehr Auswahlmöglichkeiten bieten als die früheren Spiele des französischen Entwicklers. Ein Release-Termin für das Game fehlt allerdings noch.

"Detroit: Become Human" gilt als eines der am meisten erwarteten Spiele, die für die PS4 derzeit exklusiv in Arbeit sind. Per Twitter teilten die Entwickler Quantic Dream jetzt mit, dass sie auf der Spielemesse Gamescom 2017, die vom 23. bis 26. August in Köln stattfinden wird, eine spielbare Demo im Gepäck haben.

Release steht nicht fest, Spiel deutlich größer als die Vorgänger

Wann der Titel veröffentlicht werden soll, ist noch immer nicht bekannt. Dass das Spiel deutlich größer werden und mehr Auswahlmöglichkeiten haben soll als die Vorgänger, hat Quantic Dream aber schon einmal versprochen. Spielbar auf der Gamescom soll eine Demo mit dem Titel "Hostage" sein. Deren Inhalt wird dem des Trailers entsprechen, der auf der Gamescom 2016 zu sehen war. Dort muss der Spieler Entscheidungen bei einer Geiselnahme treffen – und jede Aktion hat andere Konsequenzen.

"Detroit: Become Human" soll mit komplexer Story punkten

Die Geschichte hinter "Detroit: Become Human" soll besonders komplex und schwierig zu verfassen gewesen sein, wie SegmentNext berichtet. Spiele-Autor David Cage zufolge sei es früher viel leichter gewesen, die Story eines Games zu schreiben. Damals sei es vor allem um das Gameplay gegangen, mit dem die Fähigkeiten des Spielers auf die Probe gestellt wurden. Heute dagegen wolle der Gamer nicht nur alle Gegner treffen, sondern auch wissen: "Warum wird da überhaupt geschossen?" An diesem Punkt setzt laut Cage die Story an.

Nicht nur in Sachen Story, sondern auch von der technischen Seite her soll "Detroit: Become Human" etwas Besonderes werden. Quantic Dream hat erklärt, dass das Spiel die PlayStation 4 an ihre Grenzen bringen soll. Der Release wird aktuell irgendwann im Jahr 2018 erwartet.

Neueste Artikel zum Thema 'Detroit: Become Human'

close
Bitte Suchbegriff eingeben