News

Diese Konsole ist PS4, Xbox One & Android in Einem

Die Fuze Tomahawk F1 ist eine Mischung aus PS4 und Xbox One.
Die Fuze Tomahawk F1 ist eine Mischung aus PS4 und Xbox One. (©Fuze 2016)

Chinesische Hersteller sind bekannt dafür, sich bei neuen Produkten gerne von westlichen Geräten "inspirieren" zu lassen. Die neue Konsole Tomahawk F1 des Unternehmens Fuze treibt das Ganze aber auf die Spitze.

Eine Konsole, die wie die Nvidia Shield mit Android läuft, wie die PlayStation 4 aussieht und einen Controller wie die Xbox One hat? Für den chinesischen Hersteller Fuze ist das offenbar kein Widerspruch. Das Unternehmen stellte laut dem Blogger ZhugeEX diese Woche eine neue Konsole namens Tomahawk F1 vor, die wie eine Kreuzung aus Sony- und Microsoft-Gerät aussieht.

Fuze Tomahawk F1: Mittelklasse-Konsole für 120 Euro

Als Betriebssystem läuft Android auf der Tomahawk F1. Die Benutzeroberfläche wurde allerdings erheblich angepasst und erinnert sehr an die UI der PS4. Die Tomahawk F1 soll umgerechnet 120 Euro kosten und auch bekannte Spiele-Franchises wie "Dynasty Warriors", "Assassin's Creed" oder "Saints Row" bieten. Insgesamt wurden bereits 76 Games für die Konsole angekündigt. Ein Disc-Laufwerk besitzt die Konsole nicht, alle Spiele wird es nur als Download geben.

Da in China Konsolen noch bis Mitte 2015 verboten waren, konnten große Hersteller wie Sony oder Microsoft mit ihren Geräten noch keine große Marktmacht erringen. In dieses Vakuum wollen chinesische Firmen wie eben Fuze mit eigenen Konsolen stoßen.

Wenn Du noch mehr verrückte China-Kopien sehen willst, dann schau Dir doch mal unsere Topliste der krassesten iPhone-Fakes aus dem Reich der Mitte an. Und auch sonst schrecken Hersteller aus China und anderen Ländern nicht vor kuriosen Technik-Fakes zurück.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben