menu

Dieses Zubehörteil macht die Nintendo Switch zur Switch DS

Du magst die Nintendo Switch, aber Dir fehlt aus irgendwelchen Gründen der zweite Bildschirm, wie ihn etwa der 3DS hat? Ein Zubehör-Tüftler hat da mal was gebastelt ...

Ist das ein neues Modell aus Nintendos 3DS-Reihe? Nein! Die etwas klobige Konstruktion, die der Erfinder Mike "Mechachoi" Choi auf seinem YouTube-Kanal vorgestellt hat, ist eine Nintendo Switch mit zwei Bildschirmen. Oder genauer: Zwei kombinierte Nintendo-Switches mit je einem Bildschirm. Über das originelle Video hatte unter anderem NintendoLife berichtet.

Mehr sehen dank zweitem Display

Chois Erfindung ist ein Scharnier, das zwei Switch-Konsolen miteinander verbinden kann. Die Konstruktion lässt sich handlich zusammenklappen und könnte Spiele auf größerer Fläche darstellen oder Elemente wie die Karte oder das Inventar in einem Rollenspiel auf ein Display auslagern – wenn sie denn wirklich funktionieren würde.

Leider nur ein Konzept ...

Bisher ist Chois "New Nintendo Switch DS" nämlich lediglich eine Konzeptstudie, die nicht einmal so funktioniert, wie es das Video darstellt. Um "Zelda: Breath of the Wild" auf beiden Bildschirmen zu "spielen", trickste der Erfinder nämlich offenbar ein bisschen herum: Die Controller-Eingaben passen nicht wirklich zu den gezeigten Kamera-Schwenks – vermutlich spielen die Switch-Konsolen also nur zwei miteinander synchronisierte Videos ab, um den Eindruck von echtem Gameplay zu erwecken.

Schade eigentlich: Ein optionaler zweiter Bildschirm für die Switch wäre eine interessante Ergänzung. Wenn Dafür gleich eine zweite Konsole angeschafft werden muss, allerdings auch eine ziemlich teure.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Nintendo Switch

close
Bitte Suchbegriff eingeben