menu

"Dr. Mario World": Nintendos nächstes Mobile-Game kommt im Sommer

"Lassen Sie mich aufs Smartphone, ich bin Arzt!"
"Lassen Sie mich aufs Smartphone, ich bin Arzt!"

Nintendo holt sein bekanntestes Maskottchen mit einem weiteren Mobile-Spiel auf Smartphones: In "Dr. Mario World" schmeißt sich Mario wieder in den weißen Kittel und stapelt Pillen bis ... naja, bis der Arzt kommt eben.

In einer Welt, in der "Candy Crush" eines der größten Games der Welt ist, verwundert es fast ein bisschen, das Nintendo erst jetzt sein eigenes Puzzle-Franchise "Dr. Mario" auf iOS- und Android-Geräte bringt. Genau das hat der japanische Publisher nun laut Polygon aber angekündigt.

"Dr. Mario World" erscheint im Frühsommer 2019

Zusammen mit dem Entwicklerstudio LINE aus Tokio veröffentlicht Nintendo im Frühsommer 2019 "Dr. Mario World" für Smartphones und Tablets. Wie genau das "Action Puzzle"-Spiel aussehen wird, wissen wir noch nicht, wer die "Dr. Mario"-Games kennt, weiß aber vermutlich, was auf uns zukommt: ein "Tetris"-ähnliches Stapel-Vergnügen, bei dem bunte Pillen passend kombiniert werden müssen um eklige Viren zu eliminieren. "Dr. Mario World" wird als Gratis-Download erhältlich sein, zur Finanzierung sind optionale In-App-Käufe enthalten.

Musste "Mario Kart Tour" dem Puzzlespiel weichen?

Der Zeitpunkt der Ankündigung ist recht interessant, denn erst gestern machte die Nachricht die Runde, dass ein anderes Mobile-Game von Nintendo verschoben wird: "Mario Kart Tour" sollte eigentlich spätestens im März 2019 auf den Markt kommen, der Release findet nun aber erst im Sommer 2019 statt – und damit vermutlich sogar noch nach "Dr. Mario World".

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Puzzlespiele

close
Bitte Suchbegriff eingeben