menu

"Endgame first": "The Division 2" bekommt jede Menge Gratis-DLC

Decken, ballern, looten: Der eigentliche Gameplay-Loop von "The Division 2" wird sich nicht groß verändern.
Decken, ballern, looten: Der eigentliche Gameplay-Loop von "The Division 2" wird sich nicht groß verändern.

Der erste Teil von Ubisofts "The Division" stand in der Kritik, weil wirklich spannende Inhalte erst spät nach dem Release veröffentlicht wurden. Für das Sequel gelobt der Publisher Besserung und verspricht: Es wird jede Menge Gratis-DLC geben.

In einem Interview mit The Koalition bestätigte Senior Producer Tony Sturzel, dass "The Division 2" kurz nach dem Start im März mit regelmäßigen Updates versorgt werde. So sei der Plan, das Spiel mit ein paar exklusiven PvP-Maps zu veröffentlichen. Zusätzliche Story-Missionen und weitere Maps sollen kostenlos sein.

Das Endgame kommt zuerst

Ubisoft scheint aus der Kritik  des Erstlings gelernt zu haben: Für "The Division 2" habe das Entwicklerteam ganz besonderes Augenmerk auf das Endgame gelegt, so Sturzel weiter. Genau das hatte viele Käufer des Vorgängers enttäuscht, die nach Beendigung der Kampagne nicht so recht wussten, was sie im zerstörten New York noch machen sollten. Diesmal sollen zusätzliche Inhalte aber schnell und regelmäßig nachgeschoben werden.

Genaue Details bleibt uns der Producer aber schuldig: Er erläutert weder, wie genau diese DLC-Inhalte aussehen könnten, noch in welchen Zeitabständen wir mit dem Bonus-Content rechnen können.

"The Division 2" soll den Vorgänger in allen Belangen toppen

Knapp zwei Monate vor Launch bemüht sich Ubisoft sichtlich, uns "The Division 2" schmackhaft zu machen – und zu betonen, dass das Sequel in nahezu allen Belangen besser wird als der Vorgänger. So ist eine Kampagne von etwa 40 Stunden Spielzeit mittlerweile ebenso bestätigt wie die überarbeiteten Dark Zones, in denen "The Division" erfahrungsgemäß erst so richtig spannend wird.

Im Februar startet zudem eine private Beta, die uns einen guten Eindruck von den zahlreichen Verbesserungen geben sollte. "The Division 2" erscheint am 15. März für PS4, Xbox One und PC.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Tom Clancy's The Division 2

close
Bitte Suchbegriff eingeben