menu

Entdeckt: "Red Dead Redemption 2"-Glitch enthüllt ein Winterwunderland

Bereits kurz nach dem Release von "Red Dead Redemption 2" ist es Spielern gelungen, sich in ein nicht freigegebenes Gebiet in Mexiko zu glitchen. Nun hat ein Fan noch ein weiteres Gebiet entdeckt: Ein Winterwunderland mit schneebedeckten Feldern.

Dem Spieler Huntroploria ist es durch einen Glitch gelungen, die nördliche Grenze der Karte zu überschreiten. Dort befindet sich eine riesige, bisher ungenutzte Schneelandschaft. Anders als in dem verstecken Gebiet in Mexiko gibt es in der neu entdeckten Winterlandschaft auch Tiere, die gejagt werden können. Die Landschaft ist viel weiter ausgearbeitet als Mexiko. Dies könnte darauf hinweisen, dass es sich hierbei einmal um einen geplanten Abschnitt des Spiels handelte, der es nicht die finale Version des Spiels geschafft hat, wie Gamerant berichtet.

Mit dem Camp durch die unsichtbare Wand

Huntroploria ist wohl nicht der erste Spieler, der das Winterwunderland entdeckte. Aber erst durch seinen Post auf Reddit ist der Glitch in der Community bekannt geworden. Ein YouTube-Video von danwil316, das bereits am 30. November hochgeladen wurde, zeigt, wie der Glitch, eine Art Schlupfloch im Programmcode, funktioniert.

Um in das verstecke Gebiet zu gelangen, musst Du mit Arthur auf einen Berg westlich von Barrow Lagoon gegen eine unsichtbare Levelbegrenzung laufen. Wird anschließend auf dem Berg ein Camp auf dem Berg aufgeschlagen, kann Arthur nach Verlassen des Camps den Berg überqueren und den neuen Bereich betreten.

Geplanter DLC oder nur verworfene Arbeit aus der Entwicklung?

Welchen Zweck die hübsche Schneelandschaft erfüllt, ist nicht bekannt. Eine Möglichkeit ist, dass Rockstar dieses Gebiet in einem zukünftigen DLC verfügbar machen wird. Es könnte sich aber auch, wie bereits erwähnt, um einen Ort handeln, der zunächst für die finale Version von "Red Dead Redemption 2" geplant war, letztlich aber doch nicht verwendet worden ist.

Letzteres hält Gamerant auch für wahrscheinlicher, denn wie schon bei "GTA 5" scheint Rockstar sich beim DLC wohl eher auf "Red Dead Online" konzentrieren zu wollen. Rockstar selbst hat sich bisher noch nicht zu zukünftigen Erweiterungen des Spiels geäußert.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Red Dead Redemption 2

close
Bitte Suchbegriff eingeben