menu

Enthüllt Activision am 10. August "Call of Duty Black Ops Cold War"?

call-of-duty-black-ops-cold-war
Liefert die mysteriöse Kiste neue Infos zu "Call of Duty Black Ops Cold War"? Bild: © Twitter / Okami 2020

Lange kann es bis zur offiziellen Enthüllung von "Call of Duty Black Ops Cold War" nicht mehr dauern. Möglicherweise wissen wir bereits in wenigen Tagen mehr über den nächsten Teil der Serie, denn bei einer "CoD"-Community-Webseite ist eine geheimnisvolle Kiste eingetroffen, die nicht vor dem 10. August geöffnet werden darf.

Bei Charlie Intel, einem der wichtigsten Nachrichten-Portale über "Call of Duty", traf kürzlich eine große schwarze Holzkiste ein. Der Absender: Activision. Auf der Kiste befindet sich die Zahlenfolge "406-59724" und ein Hinweis, dass sie nicht vor dem 10. August um 20:00 Uhr deutscher Zeit geöffnet werden darf. Die Zahlenkombination für das Schloss an der Kiste sollen die Redakteure bei Charlie Intel erst erfahren, wenn sie am Montagabend eine SMS an eine Activision-Nummer schreiben.

Was passiert außerdem noch am 10. August?

Womöglich befinden sich in der Kiste einige Goodies zu "Call of Duty Black Ops Cold War". Was genau, erfahren wir aber wohl erst am Montag. Ein wenig ungewöhnlich ist, dass für die Öffnung der Kiste auch ein präzise Uhrzeit vorgeschrieben ist. Das könnte andeuten, dass zur gleichen Zeit vielleicht noch ein weiteres Ereignis ansteht. Vielleicht ein erster Trailer zu "Call of Duty Black Ops Cold War"? Oder sogar die Ankündigung einer Beta? Es bleibt spannend.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Call of Duty: Black Ops Cold War

close
Bitte Suchbegriff eingeben