menu

Ex-Ubisoft-Produzentin: Neues "Splinter Cell"-Konzept wurde entwickelt

Drei grüne Punkte: Könnten betrunkene Glühwürmchen sein, sind aber das ikonische Markenzeichen von "Splinter Cell".
Drei grüne Punkte: Könnten betrunkene Glühwürmchen sein, sind aber das ikonische Markenzeichen von "Splinter Cell".

Satte fünf Jahre ist es her, dass zum letzten Mal ein Spiel der "Splinter Cell"-Reihe erschien. Die ehemalige Produzentin Jade Raymond hat nun in einem Interview enthüllt: An einem brandneuen Konzept wurde bereits gearbeitet.

Seit "Splinter Cell: Blacklist" im Jahr 2013 erschien, ist es seltsam ruhig um den alten Schleich-Spezi Sam Fisher geworden. Ist die beliebte Stealth-Reihe etwa tot? Dazu schweigt der Hersteller Ubisoft, doch die ehemalige "Blacklist"-Produzentin Jade Raymond hat im Gespräch mit Gamereactor nun bestätigt, dass es durchaus ein Konzept für einen Nachfolger gab – an dem auch schon gearbeitet wurde.

Zur Verschwiegenheit verpflichtet

Jade Raymond wörtlich: "Wir hatten tatsächlich ein Design, an dem wir gearbeitet haben und hätten es gerne gemacht, aber da ich nicht mehr bei Ubisoft bin, kann ich nicht darüber sprechen." Raymond war die ausführende Produzentin von "Splinter Cell: Blacklist" und verließ ihren damaligen Arbeitgeber Ubisoft im Oktober 2014.

Ob das ominöse Konzept fortan in einer Schublade versauert oder als Inspirationsquelle für andere Entwickler dient, wissen wir leider nicht. Da seit dem letzten "Splinter Cell" aber ein paar Jahre ins Land gezogen sind, in denen sich die Games-Landschaft drastisch verändert hat, gehe ich davon aus, dass Sam Fishers nächster Einsatz grundlegend neu gestaltet wird – fünf Jahre alte Ideen stehen nicht gerade für Innovation.

Die Zukunft ist ungewiss

Aber was heißt das nun konkret für "Splinter Cell"? Im letzten Jahr gab Ubisofts Geschäftsführer Yves Guillemot nur zu Protokoll, dass die Reihe "nicht vergessen" werde – doch seitdem herrscht Funkstille.

Da Ubisoft ein derartig zugkräftiges Franchise aber ganz sicher nicht für alle Ewigkeit brachliegen lassen wird, ist die Ankündigung eines brandneuen "Splinter Cell"-Spiels eigentlich nur eine Frage der Zeit.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel bei Play

close
Bitte Suchbegriff eingeben