menu

"Far Cry 5"-Fan baut Anwesen aus "Kevin allein zu Haus" im Game nach

Zur Weihnachtszeit wird man schon mal ein wenig besinnlich und erinnert sich an liebgewonnene Kinoklassiker wie etwa "Kevin allein zu Haus" zurück. Ein Fan hat den berühmten Film nun in "Far Cry 5" nachgebaut.

Mojo Swoptops nennt sich der YouTuber, der es sich offenbar zur Aufgabe gemacht hat, bekannte Locations aus diversen Hollywood-Filmen und TV-Serien ausgerechnet in "Far Cry 5" nachzustellen. Diesmal war das Anwesen von Kevin McCallister dran, den etwas ältere Semester als "Kevin allein zu Haus" kennen.

Absolut authentisch – wenn auch leider ohne Fallen

Im YouTube-Video zeigt er uns im Zeitraffer, wie er das virtuelle Heim von Kevin und seiner Familie nachgebaut hat. Wer sich selber mal als Hobby-Architekt mit Film-Faible versuchen will, muss also nur die zahlreichen Arbeitsschritte im Ubisoft-Shooter "Far Cry 5" nachmachen.

Einziger Wermutstropfen: Kevin hat im Film sein Heim ja mit halsbrecherischen Fallen und sonstigen Gemeinheiten ausgestattet, was die einbrechenden Feuchten Banditen am eigenen Leib zu spüren bekamen. Und diese Gimmicks fehlen leider in der "Far Cry 5"-Variante.

Sonst noch zu besichtigen: Das Ghostbusters-Hauptquartier

Der Youtube-Bastelprofi hat noch zahlreiche andere berühmte Hollywood-Anwesen nachgebaut – etwa das Ghostbusters-Hauptquartier, das von Geistern heimgesuchte Hill House oder das Wohnzimmer der "Friends" (um sie direkt im Anschluss allesamt zu verdreschen).

Es ist schon erstaunlich, wie viel Energie und Mühe manche Fans in solche Hobby-Projekte stecken. Hey, Ubisoft – behaltet diesen jungen Mann mal besser im Auge...

 

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Far Cry 5

close
Bitte Suchbegriff eingeben