News

"Far Cry 5"-Gameplay-Video: Alien-Artefakte & irre Truthähne

Wer sich noch immer über die Verschiebung von "Far Cry 5" ärgert, darf sich nun zumindest über ein neues Gameplay-Video zum Ubisoft Blockbuster freuen: In dem Open-World-Game geht man offenbar auch auf Jagd nach Alien-Artefakten und wild gewordenen Truthähnen.

Ende März 2018 plant Ubisoft nun den Release von "Far Cry 5", das zuletzt um genau einen Monat nach hinten verschoben wurde. Dabei sieht das Spiel im neuen Gameplay-Video der Kollegen von IGN schon recht weit fortgeschritten aus. Darin geht der Spieler im Auftrag des etwas durchgedreht wirkenden Quest-Gebers Larry Parker auf eine Suchmission und soll eine Reihe von Alien-Artefakten einsammeln.

"Far Cry 5": Von Aliens verstrahltes Federvieh

Diese liegen verstreut in der Nähe eines Kornkreises – also passend zur ländlichen Idylle von Hope County in "Far Cry 5". Neben bis an die Zähne bewaffneten Kultisten muss man sich im Spiel dabei offensichtlich auch gegen Truthähne und anderes Viehzeug wehren. Die Tiere werden wohl von der Strahlung der leuchtenden außerirdischen Gesteinsbrocken in den Wahnsinn getrieben und lassen sich nur durch Waffengewalt aufhalten.

Release 2018: Mit NPC-Helfern gegen die Sekte

Im Gameplay-Video werden dazu unterschiedliche Geschütze, von der Automatikwaffe bis hin zum Jagdbogen verwendet. Eingangs bewegt sich der Spieler per Hubschrauber über die weitläufige Map, Quest-Marker weisen dabei den Weg – es wirkt also alles, wie schon aus gängigen Open-World-Spielen bekannt. Selbst der leicht humorige Unterton erinnert vereinzelt an die "GTA"-Reihe von Rockstar Games. Wir dürfen also gespannt sein, wie sich "Far Cry 5" von der Konkurrenz absetzen wird. In unserem Hands-on-Test gefielen vor allem die NPC-Helfer, die verschiedene Vorzüge mitbringen.

Release
"Far Cry 5" feiert am 27. März 2018 seinen Release für PS4, Xbox One und PC. Das Open-World-Game wurde zuletzt zusammen mit "The Crew 2" und einem weiteren Spiel von Publisher Ubisoft verschoben.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben