News

"Far Cry 5": Neuer Story-Trailer und Infos zum Season Pass

Ubisoft hat einen neuen Story-Trailer zu "Far Cry 5" sowie Informationen zu den Inhalten des Season Pass veröffentlicht. Neben frischen Szenarien ist eine Neuauflage von "Far Cry 3" im Season Pass enthalten.

Ein Zombie-Szenario gehört zu den Inhalten des Season Pass von "Far Cry 5". Das schreibt Ubisoft via Polygon. In "Dead Living Zombies" werden es die Spieler mit Horden von Untoten in einer Zombie-verseuchten Ödnis aufnehmen. Ein vollkommen anderes Szenario bietet "Hours of Darkness". Hier tritt der Spieler in Vietnam gegen die kommunistischen Vietkong an. Für noch mehr Abwechslung sorgt "Lost on Mars, in dem die Spielfigur in einen Raumanzug gesteckt wird, um es auf dem roten Riesen mit gewaltigen Spinnen aufzunehmen.

"Far Cry 3" für PS4 und Xbox One im Season Pass enthalten

Wie schon beim "Blood Dragon"-DLC für "Far Cry 3" setzt Ubisoft also auf abgedrehte Bonusabenteuer, die nichts mit dem Hauptspiel zu tun haben. Auch "Far Cry 3" ist als "Classic Edition" im Season Pass für die aktuellen Konsolen enthalten, so kommen auch Xbox-One- und PS4-Spieler in den Genuss eines der besten Ableger der Ego-Shooter-Serie. Der Trailer spricht für eine unveränderte Konsolenumsetzung des PC-Spiels.

Krieg gegen eine Weltuntergangssekte

"Far Cry 5" selbst lässt den Spieler gegen eine christliche Weltuntergangssekte im US-Bundesstaat Montana antreten. Der Trailer zeigt die brutalen Zwangs-Missionierungspraktiken des Sektenführers Joseph Seed, der sich für einen Nachfolger von Jesus Christus hält. Im Spiel kämpfst Du als Teil einer Widerstandsgruppe gegen den gnadenlosen Kult.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben