menu

"Fast & Furious Crossroads": Neuer Release-Termin & Gameplay-Trailer

Codemasters hat den ersten Gameplay-Trailer zu "Fast & Furious Crossroads" veröffentlicht – und der hat es in sich. Im Spiel erwarten uns heiße Verfolgungsjagden, jede Menge Explosionen und zahlreiche Gadgets, mit denen wir die Autos der Gegner zu Schrott verarbeiten können. Den neuen Veröffentlichungstermin des Spiels hat der Entwickler ebenfalls verraten.

Ursprünglich hätte "Fast & Furious Crossroads" im Mai erscheinen sollen, der neue Release-Termin ist jetzt der 7. August. Fans der "Fast & Furious"-Reihe können sich auf ein Wiedersehen mit Vin Diesel, Michelle Rodriguez und Tyrese Gibson in ihren Rollen als Dom, Letty und Roman freuen. Wie in der Filmreihe geht es auch in "Fast & Furious Crossroads" richtig zur Sache.

Arcade-Racer mit coolen Gadgets

Dass "Fast & Furious Crossroads" keine realistische Rennsimulation ist, habt ihr euch wahrscheinlich gedacht. Fans der Filme dürften sich in dem Spiel gleich zu Hause fühlen. Das Game bietet waghalsige Stunts, mächtige Explosionen, ikonische Fahrzeuge und exotische Schauplätze wie Marokko, Athen, Barcelona und New York. Neben einer "spannenden, storylastigen Erfahrung" gibt es einen Multiplayer-Modus, heißt es in der Pressemitteilung.

Interessante Gadgets sollen die Verfolgungsjagden und Missionen im Spiel noch spannender machen. Einige sind im Trailer zu sehen: Es gibt auf Fahrzeuge montierte Geschütze, rotierende Klingen, mit denen sich die Reifen von anderen Autos aufschlitzen lassen, und schwer gepanzerte Wagen, die selbst Felswände durchbrechen.

Besonders spaßig sieht eine Mission aus, in der Spieler ein E.C.L.P.S.-Gerät stehlen müssen. Es handelt sich um ein elektronisches, kugelförmiges Gerät, das etwa doppelt so groß wie ein Auto ist und mit einem Seil hinter einem Wagen hergezogen wird. Das Gerät scheint gut gepanzert zu sein, Spieler können es auch benutzen, um Verfolger wie mit einer Abrissbirne von der Straße zu fegen.

Release
"Fast & Furious Crossroads" erscheint am 7. August für PS4, Xbox One und PC. Die PS4- und die Xbox-One-Versionen können bereits bei SATURN vorbestellt werden.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Rennspiele

close
Bitte Suchbegriff eingeben