menu

"FIFA 21": Erster Gameplay-Trailer stellt neue Features vor

Dynamische Angriffssysteme, intelligentes Gameplay, mehr Torchancen: EA rührt kräftig die Werbetrommel für "FIFA 21". Allerdings kommt nicht jedes Feature bei den Fans gut an.

"FIFA 21" lockt mit neuen Features und intelligentem Gameplay, wie EA vor Kurzem bekannt gab. Systeme wie "Kreative Läufe" und "Agiles Dribbling" sollen vor allem Deine Torchancen erhöhen. Diese Features als neu zu bewerben, kritisieren viele YouTube-Zuschauer aber: Diese Funktionen seien bereits in "FIFA 18" vorhanden gewesen und damit nur recycelt. Allerdings gibt es noch andere Neuerungen in der bald erscheinenden Fußballsimulation.

Dazu zählt beispielsweise der vertiefte Karrieremodus. Dort behältst Du einen genauen Überblick über Deine Spieler, Erfolge und Defizite. So kannst Du Spieler flexibel auf andere Positionen ziehen, um Schwachstellen Deiner Mannschaft auszugleichen. Über den neuen Bissigkeits-Wert schätzt Du zudem ab, wie wahrscheinlich ein Spieler seine Topleistung in einer Schlüsselszene abruft.

"FIFA 21 Ultimate Team" und "Volta Football"

Im Modus "FIFA 21 Ultimate Team" kannst Du gemeinsam mit einem Freund spielen und Dir Prämien sichern. Zu zweit könnt Ihr in den "Division Rivals" und "Squad Battles" um wöchentliche Fortschritte und Siege kämpfen. Dabei setzt Ihr Mannschaften flexibel aus aktuellen und früheren Spielern zusammen.

Wer den großen Stadien nichts abgewinnen kann, darf sich im "Volta Football" in Mailand oder São Paulo in Straßenkicken beweisen. Hier kannst Du Dich mit bis zu drei Freunden zusammentun und in Koop-Matches beweisen, was Du kannst.

FIFA 21 Jetzt kaufen bei

 

Release
"FIFA 21" erscheint am 6. Oktober. Das Spiel ist für PlayStation 4, Xbox One und PC verfügbar.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema FIFA 21

close
Bitte Suchbegriff eingeben