"Fortnite: Battle Royale": Gratis-Extras für PS-Plus-Abonnenten

Mitglieder bei Sonys Abo-Service PS Plus bekommen "Fortnite"-Geschenke.
Mitglieder bei Sonys Abo-Service PS Plus bekommen "Fortnite"-Geschenke. (©YouTube/Fortnite 2017)
David Albus Überbrückt Ladepausen in PC-Games an der Nintendo Switch – und umgekehrt.

Wer "Fortnite: Battle Royale" spielt und Kunde von Sonys Abo-Dienst PlayStation Plus ist, darf sich über exklusive Extras freuen. Um die Spielbalance nicht zu gefährden, sind aber alle verschenkten Ingame-Gegenstände natürlich rein kosmetischer Natur.

Um Online-Games auf der PS4 zu spielen, ist eine Mitgliedschaft bei PS Plus häufig Voraussetzung. Bei "Fortnite: Battle Royale" ist das interessanterweise nicht der Fall, trotzdem bekommen Abonnenten nun exklusive Gratis-Items für den äußerst beliebten Multiplayer-Shooter.

PlayStation-Plus-Goodies für's Battle Royale

Im PlayStation Store können alle aktiven Mitglieder des Bezahlservices seit dem 14. Februar das "PlayStation Plus Sonderpaket" herunterladen. Darin enthalten sind ein exklusives Hängegleiter-Design sowie ein Outift für die Spielfigur in den PlayStation-Farben Blau und Weiß. Einen konkreten Anlass für die Aktion scheint es nicht zu geben, wie lange sie verfügbar sein wird, ist ebenfalls nicht bekannt. "Fortnite"-Spieler mit PS-Plus-Abo sollten also besser so schnell wie möglich zuschlagen.

Vernachlässigt Epic Games Teile der "Fortnite"-Spielerschaft?

Epic Games versorgt den kostenlosen Battle-Royale-Modus von "Fortnite" aktuell mit jeder Menge neuen Inhalten – erst gestern zum Valentinstag gab es ein Update, das mit der Armbrust unter anderem eine neue Waffe ins Spiel holte. Spieler, die den kostenpflichtigen "Rette die Welt"-Modus des Survival-Shooters spielen, sind wegen dieser Fixierung des Entwicklers auf den erfolgreicheren Teil des Games tatsächlich ein bisschen angefressen, wie das Magazin Critical Hit berichtet.

Epic Games hat im Forum Reddit sogar einen Thread eingerichtet, in dem Nutzer ihre Beschwerden kundtun können. Eingestellt werden soll "Rette die Welt" allerdings nicht – und vielleicht kommen in Zukunft ja auch mal Exklusiv-Inhalte für diesen Modus.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Play

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben