News

"Fortnite" & "PUBG": Battle-Royale-Klon von "The Division"-Machern?

"The Division": Arbeiten die Macher an einem Battle-Royale-Spiel?
"The Division": Arbeiten die Macher an einem Battle-Royale-Spiel? (©Ubisoft 2017)

Das Studio Massive Entertainment dürfte an einem Battle-Royale-Klon arbeiten. Die Macher von "Tom Clancy's The Division" aus dem schwedischen Malmö werkeln vermutlich neben dem Nachfolger für den Ubisoft-Online-Shooter auch an einem Game im derzeit extrem populären Format der Titel "PlayerUnknown's Battlegrounds" (PUBG) und "Fortnite: Battle Royale".

Im schwedischen Malmö glühen bei den Spieleentwicklern von Massive Entertainment in diesen Tagen die Tastaturen. Die Programmierer arbeiten nicht nur an dem sehnlich erwarteten Nachfolger zu "Tom Clancy's The Division". Sie erstellen auch noch fleißig Updates für den ersten Teil, haben das Avatar-Spiel in der Mache – das vermutlich wie der zweite Teil des Cameron-Films im Dezember 2019 erscheinen wird – und betreiben zudem noch ein sehr interessantes Projekt.

Arbeitet das Ubisoft-Studio an einem Battle-Royale-Klon?

Die Seite Gamereactor will erfahren haben, dass Massive Entertainment neben den anderen Titeln auch noch an einem Battle-Royale-Game arbeitet, das genauso funktionieren soll wie die populären Vertreter des neuen Erfolgs-Genres "Fortnite" und "PUBG". Anscheinend hat Ubisoft das Studio erst im Januar damit beauftragt, sich das Battle-Royale-Genre anzuschauen. Der Erfolg der beiden Titel wird in den nächsten Monaten mit Sicherheit noch viele weitere Nachahmer auf den Plan rufen, die auf den Zug aufspringen wollen.

Massive Entertainment hat den Eigentümern nun vermutlich mitgeteilt, dass man etwas Nettes in ziemlich kurzer Zeit auf den Weg bringen kann. Zumal eben "The Division" auch schon alle Zutaten enthält, die man für einen derartigen Shooter benötigt. Ubisoft sagte auf Anfrage nur: "Wir kommentieren Spekulationen oder Gerüchte nicht." Zur Spielemesse E3 im Juni könnten wir vielleicht mehr erfahren.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben