"Forza Horizon 4"-DLC: Das steckt in der "Fortune Island"-Erweiterung

Michael Brandt Freut sich über die Rückkehr der Metroidvania-Games.

Playground Games hat den ersten von zwei "Forza Horizon 4"-DLCs angekündigt. Die Erweiterung mit dem Namen "Fortune Island" soll am 13. Dezember erscheinen. Wie der Name schon vermuten lässt, verschlägt es Dich dort auf eine fiktive Insel im nördlichen Großbritannien, auf der extreme Wetterverhältnisse herrschen.

"Fortune Island" wird "Forza Horizon 4" um einige zusätzliche Abenteuer erweitern. Hobbyrennfahrer dürfen auf gefährlichen, unbefestigten Straßen an den Klippen der Insel entlangfahren und Touren über gewundene Bergstraßen im Schein des Polarlichts genießen. Neben den beeindruckenden Strecken zeichnet sich die Insel aber vor allem durch ihr raues Wetter aus, wie Eurogamer berichtet.

Auf der Suche nach Schätzen in heftigen Gewitterstürmen

Auf Fortune Island herrschen extreme Witterungen, die den Fahrern ihr ganzes Können abverlangen. Ganz neu dabei sind heftige Gewitterstürme, die die Fahrt deutlich erschweren werden. In der Pressemitteilung wurden außerdem noch verstecke Schätze erwähnt, was stark auf weitere Scheunenfunde hindeutet.

"Fortune Island" ist der erste Teil des "Forza Horizon 4" Expansion Bundles, das rund 35 Dollar kosten wird. Besitzer von "Forza Horizon 4 Ultimate Edition" oder des "Forza Horizon 4 Ultimate Add-Ons Bundle" erhalten den DLC kostenlos.

Microsoft kündigt auf der X018 weitere Fahrzeuge an

Während des Livestreams auf der X018 gab Microsoft außerdem bekannt, dass alle modifizierten Fords von Ken Block aus den kommenden Gymkhana Ten ins Spiel integriert werden. Gymkhana sind Geschicklichkeitsrennen, bei denen Fahrer besonders schwierige Kurse absolvieren müssen.

Der 1977 Ford GymkhanaTEN F-150 Hoonitruck und der 1993 Ford Escort Cosworth Group A sind bereits seit diesem Monat für Besitzer des Car Pass in "Forza Horizon 4" erhältlich. Diesen Monat folgen dann der 1965 Ford Hoonicorn Mustang V2 und der 2017 Ford Fiesta ST. Der 2016 Ford GymkhanaTEN Focus RS RX ist der letzte Wagen der Serie und erscheint im Dezember.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Play

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben