News

"Forza Horizon 4": Neues Update bringt den Streckengenerator

Keine Lust auf vorgefertigte Strecken? Dann bau Dir Deine eigenen!
Keine Lust auf vorgefertigte Strecken? Dann bau Dir Deine eigenen! (©Microsoft/TURN ON 2018)

Ein neues Update versorgt "Forza Horizon 4" endlich mit einem Streckengenerator, über den Du Deine eigenen Rennstrecken in die Spielwelt malen kannst. Das machst Du auf die intuitivste mögliche Weise – indem Du Auto fährst.

Am 25. Oktober steht das erste große Update für "Forza Horizon 4" an und bringt unter anderem den Streckeneditor mit, den sich Fans der Rennspiel-Reihe schon lange wünschen. Statt über die vorgefertigten Strecken des Open-World-Rennspiels zu brettern, können die Spieler bald also eigene Parcours anlegen, wie PC Games N berichtet.

Build your own Britain! Streckeneditor für eigene Rennen kommt

Um eine Route zu bauen, steigst Du einfach in Dein Auto und fährst los. Deine gefahrene Linie wird als Rennstrecke aufgezeichnet, per Tastendruck platzierst Du Checkpoints, mit der Rückspul-Funktion kannst Du Verbesserungen vornehmen. Jeder Punkt, den Du mit Deinem Auto erreichen kannst, lässt sich also in einen Renn-Kurs einbauen, fertige Kurse könne mit der Community geteilt werden. Insgesamt 40 Meilen kann Deine Kreation dabei haben – laut dem YouTuber AR12Gaming, der das Feature bereits Ende September in einem Video testen konnte, ist das eine Strecke, die zwei Mal um die gesamte Karte reichen würde.

Ebenfalls im Update: Neue "Horizon Story" & Halloween-Outfits

Neben dem Streckengenerator bringt das Update noch weitere Features mit. Besonders interessant: eine komplett neue "Horizon Story" mit 10 Episoden. In der Questreihe wirst Du laut Windows Central als Fahrer für eine TV-Serie engagiert und musst britische Kult-Autos filmreif über die grüne Insel fahren. Dazu kommen neue Saison-Events, Halloween-Outfits für die Spielfiguren und neue Fahrzeuge für Besitzer des kostenpflichtigen Auto-Passes.

Mehr zum Thema
"Forza Horizon 4" ist am 2. Oktober für Xbox One und PCs mit Windows 10 erschienen.

  • Hier geht's zu unserem ausführlichen Test des Open-World-Racers.
  • Alle Fundorte der versteckten Scheunenfunde findest Du in unserer Übersicht.
  • Einen Überblick über alle käuflichen Spieler-Häuser im Game gibt's hier.
  • In unserem Ratgeber erklären wir alles Wissenswerte zur Schnellreise-Funktion.
  • Pleite? Hier entlang für Tipps, wie Du schnell viele Credits bekommst!
  • Welche Autos brauchst Du in "Forza Horizon 4" unbedingt? Hier gibt's die Antwort!

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben