menu

Für "The Witcher 3" gibt es jetzt eine Raytracing-Mod

"The Witcher 3" lässt sich offensichtlich immer noch aufhübschen.
"The Witcher 3" lässt sich offensichtlich immer noch aufhübschen. Bild: © YouTube/ Digital Dreams 2020

Wie würde "The Witcher 3" mit Raytracing aussehen? Ein YouTube-Video zeigt unter Zuhilfenahme einiger Mods, was grafisch noch immer in dem Titel steckt.

Auch knapp fünf Jahre nach seinem Release ist "The Witcher 3" immer noch ein verdammt hübsches Spiel, dass sich nicht hinter den meisten aktuellen Titeln zu verstecken braucht. Doch auf dem YouTube-Kanal Digital Dreams lässt sich das Spiel neuerdings auch in 4K-Auflösung und mit Raytracing-Effekten bestaunen – Mods machen es möglich.

Raytracing-Effekte auch ohne native Unterstützung

Genau genommen sollen die Gameplay-Aufnahmen, die eine deutlich aufgebohrte Grafik für "The Witcher 3" zeigen, gleich mehrere Mods beinhalten. Als Basis dient dabei offenbar die Phoenix Lighting Mod, welche die Belichtung im Spiel ordentlich aufwertet. Das Ergebnis dieser Mods ist unter anderem eine globale Beleuchtung mithilfe von Raytracing-Effekten.

Dabei wird die komplette Spielwelt mithilfe realistisch simulierter Lichtquellen ausgeleuchtet, was wiederum realistische Reflexionen und Schattenwürfe zur Folge hat. Das Ergebnis ist allerdings nicht perfekt, weil es sich nicht um eine native Unterstützung von Raytracing handelt. An einigen Stellen zeigen sich deshalb trotzdem unrealistische Schattenwürfe.

Kein perfektes Raytracing

Auch wurden die Aufnahmen nicht mit einer Nvidia-RTX-Grafikkarte erstellt, sondern mit einem älteren GTX-Modell. Das kann zwar ebenfalls Raytracing-Effekte darstellen, allerdings in einer vergleichsweise abgespeckten Form. Trotzdem zeigen die Modder damit einmal mehr, dass auch ein fünf Jahre altes Spiel immer noch sehr gut aussehen, kann, wenn man es mit den aktuellen technischen Möglichkeiten etwas aufhübscht.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema The Witcher 3: Wild Hunt

close
Bitte Suchbegriff eingeben