News

Fußball Royale? "FIFA 19" kommt mit Survival-Modus

In "FIFA 19" geht's ums blanke Überleben – zumindest in einem kuriosen Spielmodus.
In "FIFA 19" geht's ums blanke Überleben – zumindest in einem kuriosen Spielmodus. (©Electronic Arts 2018)

Neben "Call of Duty: Black Ops 4" und "Battlefield 5" wird auch "FIFA 19" in diesem Jahr einen Survival-Modus bekommen. Der hat allerdings bis auf die immer kleiner werdende Spielerzahl nur wenige Gemeinsamkeiten mit dem aus "Fortnite" oder "PUBG" bekannten Battle-Royale-Modus. 

Die Regeln des Survival-Modus in "FIFA 19" sind ziemlich einfach: Schießt Du ein Tor, verlässt ein zufällig ausgewählter Spieler Deiner Mannschaft das Feld. Damit wird es schwieriger, das nächste Tor zu erzielen und keines vom Gegner zu kassieren. Das Handicap zwingt Dich also dazu, dein Spiel noch taktischer als zuvor anzugehen, meint Eurogamer.

Ein Spiel dauert 90 Minuten & hat mindestens sieben Spieler

Im Fußball gibt es eine Regel, die besagt, dass mindestens sieben Spieler pro Mannschaft auf dem Platz stehen müssen. Fünf rote Karten im echten Fußball führen demnach zu einer automatischen Niederlage. Diese Regel kann auch im Survival-Modus von "FIFA 19" zum Einsatz kommen, allerdings im positiven Sinne: Schaffst Du es fünf Tore zu schießen, hast Du weniger als sieben Spieler auf dem Feld und automatisch gewonnen. Aber: Ein fünftes Tor mit nur sieben Spielern dürfte eine echte Herausforderung werden.

Der fehlende Schiedsrichter: Von der Königsklasse zum Bolzplatz

Die neuen "Hausregeln" in "FIFA 19", die auf Wunsch aktiviert werden können, sorgen für noch mehr Flexibilität. Neben der Einschränkung, dass nur Volley- und Kopfballtore gezählt werden, kannst Du auch komplett ohne Schiedsrichter spielen. Dadurch erhalten auch Spiele der Champions League eine echte Bolzplatzatmosphäre: Ronaldo lässt sich auf faire Weise nicht stoppen? Einfach mal umholzen. Eurogamer zufolge sollen vor allem Fouls, die die Physik des Spiels brechen, besonders amüsant sein.

Sowohl der Survival-Modus als auch die neuen Hausregeln dürften ein wenig Schwung in den Fußball-Alltag bringen.

Release
"FIFA 19" erscheint am 28. September für PS4, Xbox One, Switch und PC sowie PS3 und Xbox 360.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben