News

"Game of Thrones"-Trailer mit 260 "Skyrim"-Mods nachgestellt

Daenerys Targaryen als Pixel-Braut in "Skyrim".
Daenerys Targaryen als Pixel-Braut in "Skyrim". (©YouTube/UpIsNotJump 2016)

Das Rollenspiel "The Elder Scrolls V: Skyrim" versprüht bereits jede Menge "Game of Thrones"-Feeling. Mit den richtigen Mods – etwa 260 genauer gesagt – kann man in dem Bethesda-Titel aber sogar den kompletten Trailer von Staffel 1 der Serie nachstellen.

Erinnerst Du Dich noch an den ikonischen Preview-Trailer zur ersten Staffel von "Game of Thrones" aus dem März 2011? Dann kannst Du den damaligen Hype jetzt dank "Skyrim" noch einmal neu erleben. Der YouTuber UpIsNotJump hat sich nämlich die Mühe gemacht und den 2:20 Minuten langen Clip komplett in dem Bethesda-Rollenspiel nachgebaut. Obwohl das ursprüngliche Game bereits sehr viel "A Song of Ice and Fire"-Flair bot, waren trotzdem circa 260 Mods nötig, um den "Game of Thrones"-Trailer so genau wie möglich nachzustellen.

Riesen-Besuch schon in Staffel 1?

Tatsächlich ist UpIsNotJump auch dank Originalton eine ziemlich exakte Kopie des "Game of Thrones"-Trailers gelungen – obwohl echte "GoT"-Nerds sich natürlich etwas an dem Riesen stören könnten, der in der "Skyrim"-Version von Winterfell ganz beiläufig im Hintergrund herumschlendert. Wun Wun, bist du's? Zudem musste UpIsNotJump ein paar Szenen mit bekannten Charakteren wie Cersei Lannister etwas eindampfen, da die Figuren auch mit "Skyrim"-Mods nicht genau genug nachgebaut werden konnten.

Dennoch: Der "Skyrim"-Clip ist so nah an dem "Game of Thrones"-Trailer, wie es wohl in kaum einem anderen Spiel möglich wäre. Zum Vergleich kannst Du Dir ja noch einmal den echten Trailer unten anschauen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben