menu

Gameplay-Trailer: "Mortal Kombat 11" bekommt Besuch vom Terminator

Arnold Schwarzenegger mischt als T-800 Terminator die Kämpferriege von "Mortal Kombat 11" auf. Ein erster Trailer zeigt, welche Tricks der Killer-Cyborg auf dem Kasten hat. Natürlich brechen dabei eine ganze Menge Knochen und es fließt eimerweise Blut.

Der T-800 vertraut im Kampf nicht nur auf seine unmenschliche Kraft, sondern greift auch gern mal auf die ikonische Pumpgun aus den Filmen sowie eine Maschinenpistole zurück. Der Einsatz von Waffen wird im Prügelspiel "Mortal Kombat 11" aber bekanntlich nicht so eng gesehen.

Bis auf die Knochen entblößt

Außerdem kann der Terminator sich mithilfe seiner Zeitsprungfähigkeit sogar teleportieren. Hier hält sich das Spiel nicht an die Filmvorlage und wer erwartet, Arnold Schwarznegger nach der Teleportation nackt zu sehen, wird wohl ein wenig enttäuscht sein: Anders als im Film darf der T-800 nämlich seine Klamotten beim Zeitsprung anbehalten.

Scorpion demonstriert jedoch eindrucksvoll, dass der Terminator mit Feuer bis auf sein Stahlskelett entblößt werden kann. Besonders beeindruckt zeigt sich Arnie davon aber nicht und teilt auch als nackte Maschine weiter harte Schläge aus.

Arnie leiht dem T-800 nur das Aussehen

Den Fatality-Move des Terminators wollen wir an dieser Stelle nicht vorwegnehmen. Nur so viel: Er ist "MK"-typisch schön brutal und wird Fans der Filmreihe begeistern! Leider konnten die Entwickler Arnold Schwarzenegger nicht als Sprecher für den T-800 gewinnen. Der jetzige Synchronsprecher bekommt den ikonischen Akzent des gebürtigen Österreichers aber auch ganz gut hin.

Diese Kämpfer warten noch auf Dich

Der T-800 Terminator erscheint am 8. Oktober als Teil des Kombat Packs für "Mortal Kombat 11". Am 26. November stößt dann noch die Kämpferin Sindel zum Line-up. Comicfans dürfen sich im nächsten Jahr auf die Charaktere Joker und Spawn freuen, die am 28. Januar und 17. März erscheinen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Mortal Kombat 11

close
Bitte Suchbegriff eingeben