menu

Geheime Ubisoft-Spiele: Noch 3 bis 4 große Titel bis März 2020 geplant

Kommt doch noch ein neues "Splinter Cell"?
Kommt doch noch ein neues "Splinter Cell"?

Hat Ubisoft noch unangekündigte Blockbuster in petto? Während der Präsentation aktueller Geschäftszahlen verriet der französische Konzern seinen Investoren, dass bis nächstes Frühjahr noch drei bis vier AAA-Titel erscheinen sollen. Um welche Spiele es sich dabei handelt, ist unklar. Ein neues "Assassin's Creed" wird aber nicht dabei sein – oder?

Heute veröffentlicht Ubisoft "Far Cry New Dawn", in ein paar Wochen folgt "The Division 2". Darüber hinaus ist von den Franzosen nicht viel für 2019 angekündigt worden. Nun hat Ubisoft aktuelle Zahlen präsentiert und dabei angemerkt, dass im nächsten Geschäftsjahr drei bis vier Toptitel erscheinen sollen. Eines davon wird wohl das Piraten-Multiplayer-Spiel "Skull & Bones" sein, dessen Release aus dem letzten Jahr in 2019 verschoben wurde. Ein anderes ist "Anno 1800", das am 16. April veröffentlicht wird. Mit welchen weiteren Games Ubisoft noch plant, ist laut Analyst Daniel Ahmad unbekannt.

"Skull & Bones" kommt 2019 – und was noch?

Geschäftsjahre sind allgemein nicht ans kalendarische Jahr gebunden, das Fiskaljahr von Ubisoft läuft vom 1. April 2019 bis 31. März 2020. Bis dahin sollen also noch einige bisher geheime Spiele an den Start gehen. Seit Jahren spekulieren Fans über einen neuen Teil der "Splinter Cell"-Reihe, der umstrittene Analyst Michael Pachter hatte ein Sequel bereits prognostiziert und lag auch bei der Anzahl der kommenden Ubisoft-Titel ungefähr richtig. Allerdings rechnete er mit vier großen Spielen noch im Kalenderjahr 2019.

Viele Fortsetzungen bieten sich an

Weiterhin könnte Ubisoft im Verborgenen an Fortsetzungen seiner Spiele-Reihen "Watch Dogs", "Ghost Recon" oder gar "Rainbow Six" arbeiten. Letztere erfreut sich allerdings dank laufender Updates für "Rainbow Six Siege" noch großer Beliebtheit. Es könnte riskant sein zu versuchen, die Community für ein neues Spiel zu begeistern und dafür den Support für den aktuellen Teil herunterzufahren oder sogar einzustellen. Der Release von "Beyond Good & Evil 2" wird dagegen wohl noch auf sich warten lassen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel bei Play

close
Bitte Suchbegriff eingeben