Gerücht: Bringt Rocksteady ein neues "Batman: Arkham"-Game?

Ein neues Spiel von Rocksteady bringt die Community ins Grübeln.
Ein neues Spiel von Rocksteady bringt die Community ins Grübeln. (©WB Games 2017)
Michael Brandt Freut sich über die Rückkehr der Metroidvania-Games.

Derzeit sind wieder vermehrt Gerüchte darüber im Umlauf, welches Spiel sich derzeit beim "Arkham-"Studio Rocksteady in der Entwicklung befindet. Superman, die Justice League und Batman sind die heißesten Kandidaten. Wir haben uns die Vermutungen einmal näher angeschaut.

Seit dem letzten Jahr kursieren Gerüchte darüber, dass sich ein "Superman"-Titel bei Rocksteady in der Entwicklung befinden soll. Nachdem das Studio die Gerüchte aber nicht offiziell bestätigte und auch auf der E3 2018 nichts zu dem Projekt zeigte, schwanden die Hoffnungen. Kürzlich kam dann ein neues Gerücht auf, in dem von einem "Justice League"-Game die Rede ist, das erst für PS5, Xbox Scarlett und PC erscheinen und 2019 enthüllt werden soll, berichtet Heroic Hollywood.

Ein "Justice League"-Spiel im Stile von "Batman: Arkham"?

Die angeblichen Informationen zu dem Titel tauchten zuerst in einem 4chan-Post auf. Die Quelle soll ein Freund des Verfassers sein, der an dem Spiel arbeitet. Das Spiel soll einen Singleplayer- sowie Koop-Modus haben und es sollen Superman, Batman, Wonder Woman, Flash, Green Lantern, Cyborg und Aquaman spielbar sein. Das Gameplay soll sehr an "Batman: Arkham Knight" erinnern. Allerdings scheint das Gerücht schon wieder überholt zu sein, denn gestern kam ein neues auf, das von einem "Batman"-Titel spricht.

Oder doch ein vollwertiges "Batman"-Game im Arkham- Universum?

Im Forum von ResetEra berichtet ein Nutzer darüber, dass eine Person namens "anonRocksteady" kürzlich in mehreren Subreddits Informationen zu Rocksteadys neuestem Spiel gepostet haben soll – angeblich ein "Batman"-Titel. Auch hier soll es sich um ein Spiel mit Singleplayer- und Koop-Modus handeln, bei dem aber nur Charaktere aus dem Batman-Universum spielbar sein sollen, darunter zum Beispiel Batman, Robin oder Catwoman.

An dieser Stelle weisen wir noch einmal darauf hin, dass es sich bei den genannten Informationen um Gerüchte handelt, die zusätzlich noch aus sehr zweifelhaften Quellen kommen. Welches Spiel sich bei Rocksteady in Entwicklung befindet, werden uns die Entwickler hoffentlich zu gegebener Zeit verraten. Laut dem Batman-Gerücht könnte es sogar bereits zum X018-Event von Microsoft so weit sein, das vom 10. bis 11. November 2018 in Mexiko stattfindet.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Play

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben